Heyne SF und Fantasy - Diskussionsbereich

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Update-21:


    Download

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Sorry @ gucky, Aber eine ISBN Nummer hat nichts mit einer fortlaufenden Nummer zu tun, das kannst Du doch an all den Heyne Büchern sehen, die eine Heyne NR haben, da ist die ISBN abweichend oder ganz anders bei der Nummerik, Besonders wenn sie eine 10 Stellige und / oder eine 13 Stellige ISBN haben.

  • @meukel45


    Du hast recht!

    09203 - Drachenei - Forward, Robert L

    ist tatsächlich

    52985 Das Drachenei- Forward, Robert L

    aber die ISBN - Nummer hat auf jeden Fall damit zu tun.


    Schau mal auf diese Seite und suche nach dem Buch. Das ist die ISBN-Nummer

    ISBN 978-3-453-52985-4


    Heyne hat mit seiner Nummerrierung absolut kein System. Biringt dasselbe Buch mit unterschiedlichen Nummern raus.


    https://www.sf-fan.de/verlagsv…-sommerprogramm-2012.html

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Habe mal Selber ISBN-Nummern gehabt - Sobald ich ein Wort ändere - Bild ändere usw ich kann jederzeit (und dann die Umstellung von 10 auf 13 Nummern - die ja mal Pflicht war) eine neue andere ISBN . Nummer für im Prinzip dasselbe Buch vergeben.

    :musik:

    Eintrag vom 23.08.2020


    Ich habe Corinna Hausverbot erteilt !

    Und wenn sie trotzdem kommt ...


    dann huste ich ihr einen :regeln:

  • Das mit dem unterschiedlichen Nummersystem liegt auch an den Serien, beispielhaft zu erwähnen : Zukunft, Hardcore, Hey Fliegt Serien.
    Durch die Übernahme der ISBN Nummerik ergibt sich aber auch folgendes Problem, das innerhalb der Miniserien keine Reihenfolge mehr in der Sortierung gegeben ist.
    Siehe dein Update 20 und dann die Nummerik 18844 bis 18846. Wenn man nun noch den Sotieralgorithmus von Microsoft berücksichtigt wir es nie passen.
    Algorythmus _ Erst Zahl dann Buchstaben. Langsam wird es echt schwierig die Heyne Sammlung logisch und chronolog hinter einander zu bekommen.
    Es würde eine Lösung vielleicht geben aber die schreibe ich dir in einer PM.

  • - 978-3-641-09203-0 ist die ISBN der E-Book-Ausgabe (http://d-nb.info/102500938X)

    - 978-3-453-52985-4 die der kartonierten Druckausgabe von 2012 bei Heine. (http://d-nb.info/1021128252)


    E-Books haben immer eine andere ISBN als gedruckte Bücher.


    In der Datenbank der Deutschen Nationalbibliothek, wo man schon sehr viel bei den Heyne-Reihen findet, gibt es Folgendes:


    http://d-nb.info/01740116X (Heyne-Science-fiction & Fantasy, 1962 - 2001, 3853 Publikationen)

    http://d-nb.info/964076764 (Heyne Science-fiction & Fantasy, 2002-2004, 221 Publikationen)


    und dann auf "zugehörige Pubkikationen" für die entsprechenden Einträge


    Immerhin ist das schon mal eine sinnvolle Ausgangsbasis, weil sich da auch Informationen über Neuauflagen und Hinweise auf andere Reihen finden.


    Der Vorteil der Deutschen Nationalbibliothek ist jedenfalls, dass da jedes Buch, sowohl Print als auch E-Book, was Heyne jemals in irgendeiner Reihe publiziert hat, als Eintrag vorhanden ist, auch wenn es nicht explizit in der SF&F-Reihe erschienen ist. Bei Reihen muss man dann ggf. über den Autor suchen

  • Nach den ISBN Nummern kann man nicht gehen, nach den Erscheinungsnummern/Heyne Nummern auch nicht. Deshalb habe ich die Excel Tabelle erstellt. Hier kann man

    nach Seriennamen sortieren, dann fällt die Suche nach der Lesereihenfolge leicht...

    Gibt es eigentlich einen Katalog mit den Namen der Bücher, ihrer Erscheinungsnummer oä.?

    http://www.sf-hefte.de zeigt mir nur leere Dateien mit dem Hinweis, dass die Coverbilder Copyright geschützt sind...

  • Wenn dem nun so ist, stellt sich die Frage, welche Bücher es zu Heyne es überhaupt gibt.
    Es gäne die Möglichkeit dieses zu erfahren, aber dafür müste es einen Kontakt zu jemanden geben der in einen Bücherladen beschäftigt ist un die Kriterien zu nachfolgender Web Seite erfüllt und so nett wäre diesen Part zu übernehmen. Aber wie gesagt, schwierig.....schwierig.

    https://service.randomhouse.de…net/register.jsp?men=1237

    (Text:

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    herzlich willkommen bei den Download-Serviceseiten für unsere Handelspartner und deren Beauftragte. Hier haben wir für Sie eine Vielzahl von Daten zum Download bereit gestellt.

    Ob Sie nun Daten für einen einzelnen unserer Titel haben wollen, ganze Verlagsprogramme oder den gesamten Titeldatenbestand - nach einer einmaligen Registrierung stehen Ihnen unsere Datenbanken zur Verfügung. Wir freuen uns, Ihnen mit diesem Service eine wertvolle Hilfe für den gemeinsamen Erfolg unserer Titel und Autoren zu bieten.

    Für Anregungen und Kritik sind wir sehr dankbar – schreiben Sie uns, wenn Sie Wünsche und Verbesserungsvorschläge haben.

    Mit herzlichen Grüßen)


  • Ich weiß nicht, obe es überhaupt rein Heyne-Bücher gibt.

    Denn viele Titel sind auch in anderer Verlage erschienen.

    Unsere Liste sollte nur Heyne SF & Fantsy Bücher enthalten.

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Bei der Numerierung richte ich mich grundsätzlich an meine Listen (von der sf-hefte.de Seite, die zur Zeit keine Lust hat). Bei Büchern, die ich dort nicht finde, bleibt nur die randomhouse.de Seite. Dort muss man eigentlich nach der ISBN-Nr gehen, eine andere Möglichkeit hat man nicht. Bisher fand ich diese Herangehensweise einigermaßen "stimmig". Es ist auch richtig, dass die Druckausgabe und die ebooks unterschiedliche ISBN-Nummern haben. Die Reihenfolge ist bei Heyne ein einziges Chaos!

  • Man sollte daraus auch keine Wissenschaft machen, und das ganze zu ernst nehmen!

    Für mich ist es ein schönes Hobby, ich durchforste meine Archive, poste meine "Entdeckungen", und freu mich über ein paar "Likes".

    Wenn mal Fehler in der Nummerierung drin sind, wird das schon einem von Euch auffallen.

    Und wenn nicht, was soll's, oder?


    Gruß Kralle

  • Update-22:


    Download

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Ich habe jetzt nicht den kompletten Thread durchgelesen, aber wie ich das sehe, ging es zuletzt um die Frage, welche Titel (Nummern) denn überhaupt bei Heyne erschienen sind.

    Zuletzt gab es ja diverse Sprünge in der Nummerierung und die üblichen Listen im Netz (sf-hefte.de etc.) sind ja schon länger nicht mehr aktuell.


    Ich habe hier eine Liste sämtlicher Bände der Reihe Heyne SF & Fantasy bis zum heutigen Tag, die ich gerne mit Euch teile:


    Bibliographie Heyne SF & Fantasy

    (Excel-Sheet, ca. 350 KB)


    Bei den ganzen alten Titeln habe ich noch längst nicht alle Daten wie Originaltitel, Übersetzer, etc. eingetragen, aber die wichtigsten Angaben zu jedem Buch sind vorhanden. Erst ab der Umstellung auf die Nummerierung 52xxx habe ich die Daten systematisch eingetragen. Es ist die reine Fleißarbeit, alles nachzutragen. Das kann ja jeder nach Gutdünken selber machen.


    Hier mal als Zusammenfassung ein kurzer Überblick über die Nummerierung:


    Heyne SF-Hauptreihe:

    3001 - 9382 (durchgehend nummeriert bis in die Sechstausender-Nummern, danach viele Lücken. Insgesamt etwa 3500 Bde.)

    52000 - 52999 (neue Nummerierung ab 2004, sehr lückenhaft nummeriert, 793 Bde. erschienen)

    53000 - 53481 (sehr lückenhaft nummeriert, 265 Bde. erschienen)

    31397 - 31976... (der aktuelle Stand der Reihe, ca. 443 Bde. erschienen)


    Dann gibt es noch zwei eng verwandte Reihen:

    26500 - 27202... (Paperbacks und Hardcover mit vielen Romantic Fantasy- und Horror-Titeln, ca. 174 einschlägige Titel)

    40011 - 42260... (dto, ca. 69 Bde.)


    43000 - 43925... (Horror- und Fantasy-Titel, ca. 129 Bde.)

    47011 - 59645... (dto., ca. 32 Bde.)


    Dann gibt es noch die Reihe Heyne Hardcore, in der früher viele Horror-Titel erschienen sind, die aber mehr und mehr zur Mainstream-Reihe wird:

    67501 - 67717... (ca. 53 einschlägige Titel)


    Insgesamt gibt es in diesen Reihen zusammen also etwa 5646 Bände phantastischen Inhalts.

    Ich selbst habe etwa 3450 davon. Ich schätze, daß nicht viel mehr als gut 3500 insgesamt in Umlauf sind.


    So, ich hoffe, ich konnte die Verwirrung noch ein bißchen steigern....

    ***


    Ich mag Menschen. Wenn es nicht zu viele sind. Und zu laut sollten sie auch nicht sein. Kleine Friedhöfe sind schön.


    ***


    Meine SF-Autoren- und Themenpakete


    ***



    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von HHuxley ()

  • Was ich zu erwähnen vergaß: Sehr viele Titel aus der SF-Reihe (sowie alle Neuerscheinungen) gibt es bei Heyne inzwischen auch als eBook-Versionen mit anderen Nummern und neuen Covern.

    Die eBook-Nummerierung begann so mit Band 10000 und ist jetzt irgendwo in den 21000er-Nummern.


    Diese Bücher sind meist mit "Überarbeitete Neuausgabe" gekennzeichnet, sind aber nur an die neue Rechtschreibung angepasst. Sonst wurde daran nichts verändert.

  • @HHuxley


    Klasse Liste. Die hätten wir schon viel früher haben sollen. (soll kein Vorwurf sein)

    Jetzt müsste ich alles prüfen und zum Teil neu benummern, ich weiß nicht ob ich mir das antun soll.

    Denn bei einer Stichprobenkontrolle habe ich zum Teil viele Abweichungen festgestell :(

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Hallo gucky2007


    Ich versuche gerade die .rar zum Update 22 zu öffnen.

    Leider funktioniert es bei mir nicht (Fehler in gepackter Datei!)


    Nur bei mir so!?


    Gruß

    Treebeard

    "Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig."

    Lucius Annaeus Seneca

  • @treebeard


    Ich habe es getestet. Funtioniert einwandfrei.


    Bitte Winrar Vers. 5,6 verwenden.

    Oder nochmal runterladen.


    Gruß

    gucky

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • Danke dir für die Message.

    Kann sein das es nur hier auf Arbeit nicht funktioniert!


    Muss ich halt Zuhause nochmals testen!


    Gruß und Danke

    Treebeard

    "Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig."

    Lucius Annaeus Seneca

  • Danke an HHuxley,

    nach diesen tread werde ich mir es mit dem löschen nochmals überlegen.
    Als Exel Freak werde ich nun eine Datenbank Basteln die das alles beinhaltet und auf die neuen Gegebenheiten ( andere Heyne Bücher erweitert werden kann) mit einer Ausgabefunktion auf einem anderen Arbeitsblatt in gelisteter Form ( Heyne Nr / Serie; Serien NR / Titel / Author /.....) mit Filtern und.......
    Wichtig wäre nur das die Akteure der Updates ihre Vorgehensweise abstimmen und dieses komunizeren. das wäre dann perfekt.

  • Es gibt da ein Buch von Heyne

    Heyne Science Fiction & Fantasy Das Programm (1960 bis Oktober 1998) (Heynenummer 2500)

    https://www.amazon.de/Heyne-Sc…sy-Programm/dp/3453140168



    Ist meine Heyne Bibel, was die alten Sachen angeht. (musste das Buch bereits ein 2.mal kaufen, da das Erste total verschlissen war)

    Ist intern auf mehrere Teile aufgeteilt.

    Numerisches Bibliographisches Verzeichnis (mit Nummer, Autor, deutscher Titel, Original Titel, Übersetzer, Auflistung der einzelnen Geschichten bei Story-Bänden, Hinweise zu Neuauflagen)

    Alphabetisches Autorenverzeichnis

    Verzeichnis sämtlicher Zyklen und Serien


    Einziges Manko ist halt das Alter und für die Jahre nach 1998 habe ich noch nie was gefunden, ausser den Seiten im Internet, welche eben nicht immer korrekt sind.


    Als Nachtrag noch. Dieses Buch muss man in der Hand haben, als Ebook finde ich es nicht geeignet