SITTING BULL DDR- Heftreihe

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Die fünf Hefte erschienen 1956 im Alfred Holz Verlag, Berlin. In der DDR waren "Indianerwestern" nicht nur im Kino beliebt, es erschienen etliche Bücher, unter anderem von Daumann, der vor 1945 ein beliebter "harter" Science Fiction Autor war. Diese Heftserie war aber eher ungewöhnlich, denn Geschichten von Gerstäcker und London bestimmten in loser Folge den Heftmarkt.

    https://filer.net/get/bnyolmqlnimgw4sd


  • Crusher

    Hat das Thema geschlossen
  • Crusher

    Hat das Thema freigeschaltet