Der Austauschthread zu filer.net - Erfahrungen - Probleme - Hilfe - Tipps

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • lol Wir haben nun schon September und es sind immer noch nur 30 KB/s für Free User. Was ne Schweinerei/Farce.

    Wieso Schweinerei/Farce?

    Ich lade mit 26 MB/s.:P

    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:




    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke

  • https://filer.net/faq


    Nein, da steht nicht, daß diese Geschwindigkeit garantiert wird sondern nur, daß die Geschwindigkeit für Freeuser begrenzt wird... von daher kann sich ein Freeuser natürlich nicht beschweren...


    Nun, früher hatte ich normalerweise 300kb/sec und da der Lockdown, mit der die Drosselung von filer begründet wird nicht mehr wirklich existiert muß man das eben als das werten was es ist... natürlich will filer zahlende Kunden und keine Freeuser, das war wohl auch das, was als Farce bezeichnet wurde... andere hoster sind teils noch schwieriger oder auch "freigiebiger"... ich hatte schon in meinen Augen "bessere" erwähnt, aber mehr als vorschlagen kann ich das nicht, der hoster im Musikbereich sperrt mich z.B. komplett... ja, ich nutze TOR und rate das auch jedem, der auf solchen Seiten unterwegs ist, auf anderen Seiten kann ich trotzdem bis ca. 1Mb/sec runterladen, selbst in der Corona-Hauptzeit war das der Fall.


    Ach, und ja, nox und filer sind natürlich nicht dieselbe "Firma", von daher sollte ich mich natürlich nicht bei nox sondern bei filer beschweren... egal, wie der thread heißt :saint:

    und... nox ist die einzige mir bekannte Seite, die diesen Filehoster hat... äähh

    ......

  • Ach, und ja, nox und filer sind natürlich nicht dieselbe "Firma", von daher sollte ich mich natürlich nicht bei nox sondern bei filer beschweren... egal, wie der thread heißt :saint:

    und... nox ist die einzige mir bekannte Seite, die diesen Filehoster hat... äähh

    ......


    Bevor man solche Sprüche los lässt, sollte man sich genauestens erkundigen.

  • also ich find es gut das es hier nur filer gibt... da weiß man was man hat auf anderen seiten gibt es 3 verschiedene hoster oder mehr und grade das was man will für den hat man den hoster nicht...


    und ich denke filer hat einfach damit zu kämpfen wegen corona und vorallem weil share online kaputt ging und nox einer der wenigen foren ist wo es noch ältere sachen gibt also nicht immer nur das schlechte sehn ;-)

  • dann weißt du ja vielleicht mehr als ich Filmprofi ...

    worüber soll ich mich denn erkundigen?

    Das die Downloadgeschwindigkeiten seit Monaten eingebrochen sind besteht doch auch von Seiten der admins kein Zweifel... ich habe nur gesagt, daß nox nicht der richtige Ansprechpartner für Beschwerden wegen downloadgeschwindigkeiten ist...

    Und daß ich keine Warezseite kenne, die diesen Filehoster im (exklusivem) Angebot hat...

    Vielleicht kennst du ja eine? Oder überhaupt jemanden, der filer außerhalb von nox nutzt`?

    Warum und weswegen greifst du mich an?

  • Warum und weswegen greifst du mich an?

    weil hier jeder Freeuser angegriffen wird, der sich kritisch zu der seit März unter fadenscheiniger Begründung gedrosselten Downloadgeschwindigkeit von 38 kb/s äußert. ;)

    Filer hat offenbar nicht die Eier, zuzugeben, dass sie die Downloadgeschwindigkeit aus finanziellen Interessen drosselt und Nox ebenso zuzugeben, dass sie von Filer Provisionen oder andere Tantiemen erhält. Im Grunde hätten je beide das Recht dazu und wäre auch völlig in Ordnung ... aber nicht auf eine solche Art und Weise- Man sollte zu seinen Entscheidungen und Handlungen stehen!

  • Nox.TV hat sich für Freeuser eh bald erledigt. Beim Versuch von 4 interessanten Neuveröffentlichungen in microHD sind nun alle vier Filme nur noch für Premiumuser.

    :cursing::thumbdown::cursing:


    Und tschüss Nox.TV 8o


    Die Karawane der Freeuser (ich gehöre dazu) zieht weiter. Einnahmen durch Werbe-Popups gehen damit verloren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von JoeW () aus folgendem Grund: Konsequenzen ziehen.

  • Bevor man solche Sprüche los lässt, sollte man sich genauestens erkundigen.

    Dann war das vermutlich sowas wie "Preiset den Stier" und kein Angriff... ggg ... wieder wat jelernt 8)

    Wenn du nichts sachliches zu diesen Thema beitragen kannst oder möchtest dann bleib doch einfach weg... oder erkläre deine rätselhafte bedeutungsschwangere Bemerkung die mich natürlich nicht angreifen sollte, denn du hast dich ja vermutlich genaustens erkundigt.

  • Nox.TV hat sich für Freeuser eh bald erledigt. Beim Versuch von 4 interessanten Neuveröffentlichungen in microHD sind nun alle vier Filme nur noch für Premiumuser.

    Solche Angebote sind in vielen Boards verboten. Schade, dass es hier erlaubt ist.

    Irgendwie verstehe ich dein chinesisch nicht.

    Welche Angebote sind in anderen Boards verboten ?

    Was ist schade dass etwas hier erlaubt ist ?


    Nachtrag: Bei den heute neu hinzugekommenen HD-Filmen habe ich keinen mehr in microHD gefunden.

    Auch die Anfrage gezielt nach microHD-Filmen suchen zu können hat auch niemand reagiert.

    Denn die Filme in CD-Größe (700 MB) sind für die meisten User uninteressant.

    Da gibt es bestimmt Statistiken bei Nox. Aber es soll tatsächlich User geben die sich einen Kinofilm auf dem Handy anschauen, aber für die reichen Dateien mit einer Grösse von 200 MB aus.

  • Also ich lade mir Filme hier bei nox und noch bei einer weiteren Seite herunter.


    Habe dort einen Film als Free-User bei ,,Ifichier-Filercrypt,, heruntergeladen

    !!!! ein part mit 1,OOO.OOMB dauert max. NUR 10 Minuten!!!!!


    Bei filer als Free-User dauert ein part mit 200,00MB 2 Stunden!!!!!!


    Also kann uns filer nicht noch immer die Geschichte wegen Corona auftischen!!!!


    Nochmals, nichts gegen nox und den User hier, es geht legendlich um filer!!!!

  • Hab leider keine zeit zum warten.. zieh ich halt wo anders!! Das letzte was ich mache ist hier das abo zu verlängern!!

    Denon AVR X-4400H
    Samsung QLED Q7F 65
    Klipsch RP-260F
    Klipsch RP-500C
    Klipsch RP-402S
    Klipsch SPL-120SW
    Win 10 Pro 64
    Qnap NAS TS-412 6TB
    Nvidia Shield 2017
    Kodi 17.6 Krypton

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von rambo61 ()

  • JoeW

    und im weitesten Sinne

    @all


    Hier wird sich darüber beklagt, daß es Downloadangebote gibt, die nur für Premiumuser sind - nun...
    Kann ich - seit 2014 selbst als Uploader tätig - nachvollziehen und völlig verstehen.


    Du bzw. ihr, als Freeuser, habt überhaupt keine Ahnung davon, wie es als Uploader ist, ständig seine Daten auf Verfügbarkeit zu prüfen und durch

    Abuse gelöschte Uploads ständig Tag für Tag neu hochladen zu müssen.

    Für den Filmbereich - insbesondere, wenn es sich um HD-Angebote handelt, heißt daß: Täglich dieselben Filme / Serie im GB-Bereich neu hochzuladen.

    Hunderte von GIGABYTES!!!


    Zudem müssen für die Re-Ups die Uploads von neuen Angeboten zurückgestellt werden, oder umgekehrt, der Re-Up wird zugunsten eines neuen Angebotes zurückgestellt und die geklöschten Angebote bleiben gelöscht.

    Warum?

    Weil man als Uploader nicht alles gleichzeitig machen kann...


    Das Uploaden kostet Zeit (z.B. die Freizeit der Uploader!!!), ist durchaus mühselig (z.B. aufgrund abuse und weil es Nerven kostet) und letztlich das GELD der Uploader!

    Denn der Strom, mit dem die Geräte zu Hause laufen, ist NICHT umsonst. Die Internetverbindung für den Upload, mit dem der Uploader arbeitet,

    kostet diesen auch GELD!


    Ganz abgesehen von der Frage: Irgendwo müssen die Daten zum Download ja herkommen. Also muß ja irgendwann irgendwer diese Daten in irgendeiner Form erworben haben (und wenn´s nur ein paar Euro Leihgebühr für die Online-Leihe sind).

    Sprich: Mindestens EIN Uploader muß für das Ursprungsangebot was gezahlt haben!


    Der nächste Punkt:

    Sinn eines Forums ist es, daß sich ausnahmlos JEDER User mit eigenen Angeboten daran beteiligt - sprich: mindestens 80 Prozent der Forennnutzer sollten gleichzeitig auch Uploader sein!

    Ganz egal in welchem Bereich - JEDER könnte etwas beitragen und etwas für Andere zum Download bereitstellen!!!

    Und - wieviele Uploader hat Nox tatsächlich? Einen Prozent, zwei Prozent...?


    So lange daß so bleibt, sind Premium-Only-Angebote meines erachtens absolut gerechtfertigt.

    Denn irgendwie muß sich der Uploader ja Raum zum atmen verschaffen - anstatt sich für eine immer größer werdende Anzahl von Freeusern zum Sklaven ihrer "Gier" zu machen.


    Steuert erstmal selber regelmäßig etwas bei, dann bekommt ihr vielleicht auch mal einen kleinen Eindruck davon was es heißt, jahrelang Uploader zu sein. Es hat schon seinen Grund, warum viele "Uploader" bereits nach kurzer Zeit wieder das Handtuch werfen...


    Und bevor jetzt das übliche Totschlagargument kommt: Ich kann mir kein Premium leisten, weil...!

    Ich war vor Jahren auch knapp bei Kasse, weil arbeitslos. Und habe mir trotzdem mein Filer-Jahrespremium geleistet, und das hat zu diesem

    Zeitpunkt noch 70 EURO jährlich gekostet. Wenn man will, dann kriegt man das auch geregelt!


    Wenn man allerdings von vornherein mit der Einstellung "Ich will alles für Umsonst!" aufschlägt.. naja...



    Mein Fazit:

    Wer sich selbst nicht AKTIV am Forum beteiligt, sondern immer nur "abgreift", der hat NICHT das Recht sich über die Vergabe-Praktken der Uploader

    zu beklagen.

    Linkanfragen sind bitte NUR über das Hörspiel-Mega-Archiv 3.0

    (Premium-Only!) zu stellen!

  • Mein Fazit:


    Wer sich selbst nicht AKTIV am Forum beteiligt, sondern immer nur "abgreift", der hat NICHT das Recht sich über die Vergabe-Praktken der Uploader

    zu beklagen.

    Dem ist nichts hinzu zufügen!


    Ausser man bekommt für's "Abgreifen" die höhere Prozentzahl!

    :habe fertig::kaffee::rauch: Greetz Hama :hutab:


    :supi:Ein Großes "Dankeschön" an die Scanner und Editoren der Comics im Netz!:supi:

    Tote Links bitte nur über eine " PM " mit dem Link zum Beitrag an den Ersteller !!!

    >>> Kein Link - keine Antwort <<<

    Aktuell wegen Abuse keine Reupps von Super-Helden, DC - oder Panini - Comics

    YHZIhmo.png

    MFDW6MG.jpg

  • So lange daß so bleibt, sind Premium-Only-Angebote meines erachtens absolut gerechtfertigt.

    Denn irgendwie muß sich der Uploader ja Raum zum atmen verschaffen - anstatt sich für eine immer größer werdende Anzahl von Freeusern zum Sklaven ihrer "Gier" zu machen.

    Ich kann die Argumente, was die Zeit, Geld und Aufwand der Uploader betrifft durchaus nachvollziehen, auch ich habe zwar nicht als uploader sondern nur mit Wortbeiträgen zumindest Zeit in dieses Forum gesteckt...

    Was ich mich frage.... wodurch kann sich den ein uploader "Luft verschaffen" indem er seine uploads nur für Premium-User anbietet? Die Dateien liegen doch nach upload auf den Servern des filehosters, also ist es doch egal wer das runterläd...

    Der uploader ist ja auch nicht verpflichtet, den content immer wieder hochzuladen... und auch da frage ich mich was es für einen Unterschied macht...

    Einen "abuse" kann übrigens auch ein Premiumuser melden, dagegen gibt es keine Sicherheit.

    Es wird ja immer wieder betont, daß Nox und Filer nichts miteinander zu tun haben und man sich bei Filer beschweren soll...

    Ausser man bekommt für's "Abgreifen" die höhere Prozentzahl!

    Prozentzahl von was?