~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • ___________________________________________masseffect00-andromedg0jvj.jpg Mass Effect 00 - Andromeda - Der Aufbruch der Nexus (Vorgeschichte)

    Die offizielle Vorgeschichte zum neuesten Teil der Videogame-Reihe von BioWare!

    Jahrhunderte lang dauerte ihr Schlaf, während sie von einer neuen Heimat in der Andromeda-Galaxie träumten. Doch das Ziel ihrer Wünsche entpuppt sich als einziger Alptraum. Die Kolonisten der Turianer, Asari, Salarianer und Menschen müssen schnell feststellen, dass sie es mit einer Bedrohung unvorstellbaren Ausmaßes zu tun haben. Von der gewaltigen Raumstation Nexus aus erforschen die Kolonisten ihre neue Heimat und versuchen die Natur der tödlichen Bedrohung zu ergründen, die das Schicksal der Kolonisten besiegeln könnte. Sicherheitschefin Sloane Kelly muss schon sehr bald feststellen, dass die Gefahr weitaus größer ist als vermutet und die Andromeda-Initiative nur noch einen Wimpernschlag von der totalen Katastrophe entfernt ist …
    masseffect01-dieoffenpwkno.jpg Mass Effect 01 - Die Offenbarung - Drew Karpyshyn

    Jede fortgeschrittene Rasse in der Galaxie ist von der Technologie der Protheans abhängig – einer Spezies, die vor 50 000 Jahren spurlos verschwand. Nachdem die Menschheit im Jahre 2148 auf dem Planeten Mars ebenfalls mit Prothean-Technologie in Berührung kam, griff sie nach den weiter entfernten Sternen. Jetzt muss sie sich in der Gemeinschaft der galaktischen Völker behaupten … An der Grenze des kolonisierten Weltraums untersucht Commander David Anderson die Überreste einer strenggeheimen Militärforschungsstation. Nur Leichen, rauchende Ruinen und eine Menge an unbeantworteten Fragen blieben davon übrig. Wer waren die Angreifer und was führten sie im Schilde? Hauptverdächtige ist die Wissenschaftlerin Kahlee Sanders, die, Stunden bevor ihre Kollegen abgeschlachtet wurden, spurlos verschwand. Doch ihre Ergreifung gibt Anderson nur weitere Rätsel auf. An der Seite eines Alien-Agenten, dem er nicht vertrauen kann und mit einem Attentäter auf seinen Fersen, dem er nicht entkommen kann, durchforstet der Commander die Galaxie, um einer finsteren Verschwörung auf die Spur zu kommen, die das Universum in seinen Grundfesten erschüttern könnte.
    masseffect02-deraufstjhju7.jpg Mass Effect 02 - Der Aufstieg - Drew Karpyshyn

    Die begabte Wissenschaftlerin Kahlee Sanders arbeitet mit Hochdruck an dem so genannten Ascension- Projekt Ein Programm, das biotisch begabten Kindern
    helfen soll, ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten zu kontrollieren. Die aussichtsreichste Kandidatin des Programms ist die 12-jährige Gilian Grayson. Sanders ahnt nicht, dass Gilian der arglose Spielball einer kriminellen
    Organisation namens Cerberus ist, die illegale Experimente an den Probanten vornimmt. Als deren Machenschaften ruchbar werden, flieht Gilians Vater
    mit seiner Tochter ins abgelegene Terminus System. Niemand weiß, dass er selbst ein Handlanger des Verbrechersyndikats ist. Kahlee Sanders setzt alles
    daran, ihren jungen Schützling zu retten und wird dabei mit einem tödlichen und skrupellosen Feind konfrontiert, der nichts mehr zu verlieren hat ...

    masseffect03-vergeltuiykl3.jpg Mass Effect 03 - Vergeltung - Drew Karpyshyn

    Die Menschheit hat das All besiedelt und ist nun Teil einer großen Gemeinschaft von interstellaren Zivilisationen. Doch jenseits der Grenzen der erforschten Gebiete lauern die Reaper – eine Rasse von lebenden Sternenschiffen, die die organischen Rassen der Galaxie für ihre eigenen, dunklen Zwecke missbrauchen wollen, in dem sie sie „abernten“. Der geheimnisvolle Anführer des Cerberus-Syndikats ist einer der Wenigen, die diese Wahrheit kennen. Um die Interessen der Menschheit zu wahren, setzt er einen verzweifelten Plan in die Tat um, der die Stärken und Schwächen des Gegners entlarven soll. Dazu will er einen Menschen mit Reaper-Technologie modifizieren. Der ehemalige Zerberus-Agent Paul Grayson scheint für ihn das optimale Versuchsobjekt für seine schrecklichen Experimente zu sein. In einer geheimen Forschungseinrichtung des Syndikats wird Grayson mit der Technologie der Aliens ausgestattet. Zu spät erkennt Cerberus, dass die Reaper-Implantate längst zum Leben erwacht sind und versuchen, die Kontrolle über Grayson zu erlangen, um mit ihm den Weg für eine Invasion der Aliens freizumachen

    Mass Effect 04 - Blendwerk - William C. Dietz
    masseffect04-blendwerpejx3.jpg Mass Effect 04 - Blendwerk - William C. Dietz

    Das Universum wird belagert. Alle 50 000 Jahre fällt eine Rasse von Maschinenwesen – die sogenannten Reapers – über die Galaxie her und „erntet“ alle Lebensformen ab. Zwei Menschen, die die schreckliche Wahrheit kennen, setzen alles daran, diesen Teufelskreis zu durchbrechen: Admiral David Anderson und seine Partnerin Kahlee Sanders. Sie sind im Besitz von wertvollen Informationen, die beweisen, dass der nächste Angriff der Reapers kurz bevorsteht. Ihre Ermittlungen stören allerdings die Kreise der geheimen, paramilitärischen Organisation Cerberus, deren erklärtes Ziel es ist, ihre Machenschaften zu tarnen. Anderson und Sanders geraten damit ins Fadenkreuz des Syndikats. Doch sie finden eine unerwartete Verbündete in Gillian Grayson – einer jungen Frau mit außergewöhnlichen Kräften. Einst war sie das Versuchsobjekt erschreckender Experimente, jetzt ist sie auf freiem Fuß und beginnt ihre tödlichen Fähigkeiten zu meistern. Doch als sie erfährt, dass Cerberus für den Tod ihres Vaters verantwortlich ist, sinnt sie auf Rache und gefährdet damit alles, wofür Anderson und Sanders so verzweifelt gekämpft haben. Und die Uhr tickt, denn die Zeit der Ernte ist nah …


    Download

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Tolotos ()

  • Crusher

    Hat das Thema freigeschaltet