Sammlung SF-Sammelbände (SB, Trilogien & Vielteiler)

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • :hallo zusammen:

    Dieser Thread soll eine Zusammenfassung neuer oder bereits vorhandener zusammengehöriger Romanwerke

    wie Trilogien und weiterer Vielteiler beinhalten um dem oft mühsehligen suchen verstreuter einzeln publizierter

    Teile zu begegnen und einen kurzen Begleittext erhalten.


    und los gehts...

    m49Ma0W.jpg


    tYfj4et.jpg2GHsRxS.jpgWSjwj3S.jpg


    TREE, Joshua & Philipp - Das Signal.1-3

    Signal.1

    Signal.2

    Signal.3


    Als in der Weite der finnischen Wälder ein Fremder mit einem High-Tech-Implantat gefunden wird wittern der Neurochirurg Bill und sein Freund und Informatiker Steve die große Chance, ihrem Start-up zum Durchbruch zu verhelfen. Doch sie wissen nicht, mit welchen Mächten sie sich da einlassen und müssen sich schon bald fragen, über welche Grenzen sie für Erfolg bereit sind zu gehen. Zehn Jahre später hat sich die Welt verändert. Luftschiffe ziehen über den Himmel, viele fremde Pflanzen wachsen in den Wäldern und ganze Landstriche sind verlassen. Inmitten dieser veränderten Welt kämpfen ein Vater und seine Tochter in den Bergen Montanas ums Überleben und darum, nicht von "den Anderen" entdeckt zu werden. Wenn sie noch eine Zukunft haben wollen, müssen sie jetzt herausfinden, was es mit dem mysteriösen Signal auf sich hat, das sie empfangen. Denn wenn man sich außerirdischer Technologie bemächtigt und eine KI zum Gegner hat riskiert man eben Kopf und Kragen...


    HIER 8) >>> https://filer.net/get/8zdruy7pmkxciinj

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • Tolotos

    Hat das Thema freigeschaltet
  • th8kOZE.jpg


    THORSTEN, Mark - Raumkreuzer ACHAMUR.1-3

    Raumkreuzer ACHAMUR.1 - Das Volk der Eckyden

    Raumkreuzer ACHAMUR.2 - Olympus Mons

    Raumkreuzer ACHAMUR.3 - Zeitverzerrung

    Joon Melkan war zum Urlaub mit seinem besten Freund Jago Trillo auf Teneriffa

    verabredet. Als dieser nicht auftaucht und Joon sich verfolgt fühlt, weiß er

    noch nicht, dass seinem bisherigen Leben eine 180-Grad-Wende widerfahren wird.

    Joon findet Zugang zu dem Raumkreuzer ACHAMUR. Das letzte und das einzigartige

    Raumschiff der Eckyden hat ihn als seinen Kapitän anerkannt...


    Quelle: lessamoor

    HIER >>> https://filer.net/get/mb1vugavhp5dznu1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • gSbWJwD.jpg


    zY4mFtc.jpgJjmAelV.jpgmpDbuQj.jpg


    CIXIN, Liu - Trisolaris (Die drei Sonnen).1-3
    Trisolaris.1 - Die drei Sonnen

    China, Ende der 1960er-Jahre. Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt,

    beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren

    ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden

    und vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. 50 Jahre

    später wird diese Vision mit den Trisolariern Wirklichkeit...
    Trisolaris.2 - Der dunkle Wald

    Der erste Kontakt mit einer außerirdischen Spezies hat die Menschheit in eine Krise

    gestürzt, denn die fremde Zivilisation hat sich Zugang zu jeglicher menschlicher

    Informationstechnologie verschafft. Der einzige Informationsspeicher, der noch vor

    den Aliens geschützt ist, ist das menschliche Gehirn...
    Trisolaris.3 - Jenseits der Zeit

    Ein halbes Jahrhundert nach der Entscheidungsschlacht hält der Waffenstillstand mit

    den Trisolariern immer noch stand. Die Hochtechnologie der Außerirdischen hat der

    Erde zu neuem Wohlstand verholfen, auch die Aliens haben dazugelernt eine friedliche

    Koexistenz scheint möglich. Aber der Frieden hat die Menschheit unvorsichtig werden

    lassen...


    HIER >>> https://filer.net/get/h5ku7dyt6bqcssdh

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • 2DK6PQ6.jpg


    ZAlzIQv.jpgNTxsOG7.jpgOLNJ87X.jpg


    REYNOLDS, Alastair - Poseidons Kinder.1-3
    Poseidons Kinder.1 - Okular

    Die Trilogie erzählt die Geschichte der Familie Akinya im 24. Jahrhundert.

    Eine Geschichte, die hunderttausende Jahre in die Zukunft und in die end-

    losen Weiten unserer Galaxis hineinreicht. Man könnte sogar sagen, alles

    hätte in dem Moment vor anderthalb Jahrhunderten begonnen, als ein Baby

    namens Eunice Akinya im ehemaligen Tansania seinen ersten mühsamen Atemzug

    tat und ihre Mutter sie in der Stille einer Serengeti-Nacht unter einem

    wolkenlosen Himmel im Schein der Milchstraße in den Armen hielt, sie anfing

    nach etwas zu greifen, nach den Sternen...

    Poseidons Kinder.2 - Duplikat

    Wir schreiben das Jahr 2365. Eine gewaltige Flotte von Holoschiffen mit

    Millionen von Menschen an Bord macht sich nun auf den Weg zu dem Planeten

    Crucible, der achtundzwanzig Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Chiku

    Akinya, die Urenkelin der legendären Raumfahrerin Eunice Akinya, befindet

    sich an Bord von einem dieser Schiffe. Sie reisen zu einem Ort, der für

    die Holoschiffe bereits ein tödliches Geheimnis bereithält...
    Poseidons Kinder.3 - Enigma

    Eines Tages erreicht die Menschen auf Crucible eine geheimnisvolle Botschaft aus

    den Tiefen des bisher unerforschten Universums: Schickt Ndege. Mit einer schier

    atemberaubenden Expedition, wo am Ende vielleicht sogar das Geheimnis des Reisens

    mit Lichtgeschwindigkeit gelöst werden kann. Ein Geheimnis, dem aber nicht nur

    die Bewohner Crucibles auf die Spur kommen wollen...


    HIER >>> https://filer.net/get/tlkqd9853o2bmepl

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • uEp8kVJ.jpgRmtuzXi.jpgwdfjwbp.jpg


    REYNOLDS, Alastair - Revelation (Offenbarung).1-5+3.5

    Revelation.1 - Unendlichkeit

    Revelation.2 - Chasm City

    Revelation.3 - Die Arche

    Revelation.3.5 - Träume von Unendlichkeit ("Diamantenhunde" & "Türkis")

    Revelation.4 - Offenbarung

    Revelation.5 - Aurora


    Die Menschheit hat zahlreiche Planeten in der Galaxis besiedelt und

    ist dabei auf die bizarren Überreste untergegangener außerirdischer

    Zivilisationen gestoßen, Überreste, die die Archäologen vor große

    Rätsel stellen. Wer oder was hat diese Kulturen ausgelöscht? Waren

    es die sogenannten "Unterdrücker", eine mächtige Maschinenrasse,

    die überall in der Galaxis Horchposten aufgestellt hat um somit nach

    Anzeichen dafür zu lauschen, ob sich intelligente Wesen entwickeln

    und im Raum ausbreiten...und alles weist letztlich auf ein mysteriöses

    Wesen namens Aurora hin, eine Künstliche Intelligenz, getrieben von

    einem tödlichen Hass auf die Menschheit.


    HIER >>> https://filer.net/get/dp5vv63kro6x3tag

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • EUMxP6d.jpg


    zEuBzw6.jpgZNtpObx.jpgBcpcXN3.jpg


    LECKIE, Ann - Imperial Radch (Maschinen-Universum).1-3

    Imperial Radch.1 - Die Maschinen

    Breq ist eine Kämpferin, die auf einem einsamen Planeten auf Rache sinnt. Hinter ihrer verletzlichen, menschlichen Fassade verbirgt sich allerdings mehr, als es zunächst den Anschein hat - Breq ist gar keine menschliche Frau, sondern die letzte lebende Verkörperung

    der Künstlichen Intelligenz eines Militärraumschiffs. Das Schiff wurde zerstört, ihr Körper ist das letzte Überbleibsel einer perfekt konstruierten Maschine, abgerichtet zum Erobern und Töten. Aber Breq will endlich frei sein …

    Imperial Radch.2 - Die Mission

    Über Tausende von Sternsystemen erstreckt sich das mächtige Imperium der Radchaai,

    aufgebaut auf einer gewaltigen Militäradministration sowie einer Kultur, in der die Geschlechtsunterschiede bedeutungslos sind und man sich nur mit dem Femininum anspricht. Breq, die Maschinenintelligenz des interstellaren Kriegsschiffs Gerechtigkeit

    der Torren, ist die Einzige, die den Zerfall des Imperiums noch aufhalten kann...
    Imperial Radch.3 - Das Imperium
    Nach fast dreitausend Jahren unumschränkter Macht steht Anaander Miaanai, die Herrscherin des Imperiums, mit sich selbst im Konflikt. Denn ihre auf viele Hundert Körper verteilte Intelligenz ist gespalten, die aggressivere Hälfte zerstört in einem System nach

    dem anderen die Sprungtore. Einzig und allein Breq, die letzte überlebende Hilfseinheit und Künstliche Intelligenz des Truppentransportschiffs Gerechtigkeit der Torren, steht dem Kollaps des Imperiums jetzt noch im Weg. Aber kann sie auch ihr eigenes Leben und die Zukunft des Imperiums schützen?


    HIER >>> https://filer.net/get/jqkgjpdhxmkszfne

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • eHhmp7b.jpg


    lPDMFyk.jpgzOUvjxA.jpgHtrYOXW.jpg


    HERBERT, Frank - Caleban.1+2

    Caleban.1 - Der letzte Caleban

    Caleban.2 - Das Dosadi-Experiment


    Sprungtüren ermöglichen Nullzeitreise-Verbindungen zu jedem Punkt der

    Galaxis. Schöpfer und Besitzer der Sprungtüren sind die Calebaner, sehr

    geheimnisvolle Lebewesen, die jedoch nach und nach aus unserer Galaxis

    verschwinden, bis nur noch ein einziger zurückbleibt. Gleichzeitig mit

    dem Verschwinden der Calebaner aber wird klar: Wenn der letzte Caleban

    stirbt, wird auch jeder mit ihm ausgelöscht, der jemals eine Sprungtür

    benutzt hat - und es gibt kaum einen Bewohner der Galaxis der in seinem

    Leben nicht wenigstens einmal »gesprungen« ist...


    HIER 🤖 >>> https://filer.net/get/vswmrvzawivegxih

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • 1L61fst.jpg

    Y9Ygndz.jpgzy9sTTy.jpgzwFmWYd.jpg


    HERBERT, Frank & RANSOM, Bill - Schiff-Zyklus.0-3

    Schiff-Zyklus.0 - Ein Cyborg fällt aus

    Schiff-Zyklus.1 - Der Jesus-Zwischenfall

    Schiff-Zyklus.2 - Der Lazarus-Effek

    Schiff-Zyklus.3 - Der Himmelfahrtsfaktor

    Der Schiff-Zyklus ist einer der interessanteren Zyklen in der Science Fiction die sich mit

    Religion und Wissenschaft beschäftigen.

    Ein gigantisches Raumschiff mit Tausenden von Siedlern im Kälteschlaf, ausgerüstet für die Gründung einer Kolonie, bricht auf in ein fernes Sonnensystem. Jedoch die KI fällt aus und es gilt einen neuen Computer zu schaffen der den Funktionen des menschlichen Gehirns möglichst nahekommt - "Schiff".

    Mit "Schiff" haben die irdischen Wissenschaftler aber unfreiwillig ein mächtiges künstliches Bewußtsein geschaffen. Es beherrscht die Menschen, die es in seinem Innern beherbergt, wie ein Gott und fordert seine Verehrung ein. "Schiffs" Macht wächst weiter. Es hat einen erdähnlichen Planeten entdeckt, Pandora. Pandora ist zwar die Hölle, doch es gibt kein zurück. Die Erde existiert nicht mehr, so sagt das "Schiff". Die KI lässt eine junge Frau durch die Zeiten hinabtauchen damit sie Zeugin vom Kreuzestod Jesu Christi wird. Wer oder was ist ein Gott?

    Hier wird nicht ein Planet erobert, eher ist das Gegenteil bezweckt, die Menschen haben sich an Pandora anzupassen...


    HIER >>> https://filer.net/get/rxyjh3afjgcu5uqe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • eHhmp7b.jpg0TzzxoA.jpgOVB23Ki.jpg

    6Ow8ljC.jpg1CC4Cre.jpg118HUDA.jpg


    HERBERT, Frank & Brian & ANDERSON, Kevin J. - Der Wüstenplanet-Das Epos.01-20


    Mit dem Wüstenplanet-Zyklus hat Frank Herbert eine Zukunftssaga geschaffen,

    die den größten Teil unserer Galaxis und einen Zeitraum von Tausenden von

    Jahren umfasst und in ihrer epischen Wucht und auch ihrem außerordentlichen

    Detailreichtum seines gleichen sucht.

    Nach dem Tod des Autors 1986 und gestützt auf seinen umfangreichen Nachlass

    und gemeinsam mit dem Autor Kevin J. Anderson erzählt Frank Herberts Sohn

    Brian die »Legenden des Wüstenplaneten«, die Vorgeschichte des Epos.

    Als Lehen des Imperators erhält Herzog Leto, Oberhaupt des Hauses Atreides,

    Arrakis, den Wüstenplaneten, eine lebensfeindliche und doch begehrte Welt

    denn in ihren Dünenfeldern wird das sagenumwobene Gewürz abgebaut. Diese Droge,

    die nicht nur eine lebensverlängernde Wirkung hat, sondern den Menschen auch

    die Gabe verleiht zu den Sternen zu reisen und in die Zukunft zu blicken...


    HIER >>> https://filer.net/get/kuqt9sb3yjsanldu

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • l0EC168.jpgLONq9eI.jpgaCQJiu7.jpg


    COREY, James S.A. - The Expanse.1-8+1.5-7.5

    Expanse.1 - Leviathan erwacht

    Expanse.1.5 - Der Schlächter der Anderson-Station

    Expanse.2 - Calibans Krieg

    Expanse.2.5 - Der Gott des Risikos

    Expanse.3 - Abaddons Tor

    Expanse.3.5 - Der Mahlstrom

    Expanse.4 - Cibola brennt

    Expanse.5 - Nemesis-Spiele

    Expanse.6 - Babylons Asche

    Expanse.6.5-Strange Dogs

    Expanse.7 - Persepolis erhebt sich

    Expanse.7.5-Auberon

    Expanse.8 - Tiamats Zorn


    Die Menschheit hat das Sonnensystem kolonisiert und betreibt auf Mond, Mars, dem

    Asteroidengürtel und weiteren Planeten Raubbau. Jeder versucht, den größtmöglichen

    Profit aus dem Geschäft mit Rohstoffen herauszuschlagen und der Frieden im All ist

    mehr als fragil. Dies sind die Abenteuer des Schiffkapitäns Jim Holden und seiner

    Crew im Kampf mit mächtigen politischen Fraktionen und mächtigeren gewissenlosen

    Wirtschaftsbossen, die alles daransetzen das geheimnisvolle Phoebe-Virus in ihre

    Hände zu bekommen - und damit die Macht über die gesamte Galaxis...


    Hinter dem Pseudonym J.S.A. Corey verbergen sich die beiden Autoren Daniel James Abraham und Ty Corey Franck. Die TV-Verfilmung von "The Expanse" wird bereits als die bisher beste SF-Serie gefeiert.


    HIER >>> https://filer.net/get/koyv1dwkhoq8miu9

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • Philip Reeve - Mortal Engines


    Philip Reeve ist seit vielen Jahren erfolgreicher Autor und Illustrator.
    Die insgesamt acht Mortal-Engines-Bücher (das Mortal-Engines-Quartett, drei Prequels und ein Band mit Erzählungen) stellen sein vielfach ausgezeichnetes Hauptwerk dar.
    Zusammen mit seiner Frau Sarah und seinem Sohn wohnt er im Dartmoor National Park, Südengland.

    "Mortal Engines 1 - Krieg der Städte" ist der Auftaktband zu Philip Reeves monumentaler Serie voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und Aeronauten - und fahrender Städte.
    Niemand hatte mit einem Attentat gerechnet. Als das Mädchen mit dem Tuch vor dem Gesicht ein Messer zückt, um den Obersten Historiker Londons, Thaddeus Valentine, umzubringen, kann ihm der junge Gehilfe Tom in letzter Sekunde das Leben retten. Er verfolgt das Mädchen, das jedoch durch einen Entsorgungsschacht in die Außenlande entkommt. Dass Valentine, statt seinem Retter zu danken, den Jungen gleich mit hinausstößt, konnte ebenfalls beim besten Willen keiner ahnen ...
    Damit beginnt Toms abenteuerliche Odyssee durch die Großen Jagdgründe zurück nach London. Begleitet wird er von der unbeirrbaren Hester Shaw, die fest entschlossen ist, den Mord an ihren Eltern zu rächen. Sie treffen auf Sklavenhändler und Piraten, werden von einem halbmenschlichen Kopfgeldjäger verfolgt und von einer Aeronautin namens Anna Fang gerettet. Und all das, während Valentine plant, mittels einer Superwaffe aus dem Sechzig-Minuten-Krieg die Feinde der fahrenden Städte zu vernichten ...
    "Mortal Engines 2 - Jagd durchs Eis" ist der zweite Teil von Philip Reeves epischer Fantasyserie um die fahrenden Städte.
    Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen?
    Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen. Als sie manövrierunfähig in die Eisöde hinaustreiben, werden sie von Anchorage gerettet, einer Stadt, die auch schon bessere Tage gesehen hat. Und wie sie bald feststellen müssen, geht dort längst nicht alles mit rechten Dingen zu ...
    "Mortal Engines 3 - Der Grüne Sturm" ist der dritte Band in Philip Reeves monumentaler Fantasy-Saga voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und fahrender Städte.
    Die Motoren von Anchorage stehen schon seit langem still, und Wren wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre Heimat zu verlassen und endlich einmal ein Abenteuer zu erleben. Die Geschichten ihrer Eltern Tom und Hester kennt sie auswendig - und wartet dort draußen nicht eine Welt voller Wunder und Gefahren darauf, von ihr entdeckt zu werden? Als ein mysteriöser U-Boot-Pirat auftaucht und verspricht, sie mitzunehmen, zögert sie deshalb nicht lang ... ohne zu ahnen, dass ihr Weg sie mitten in einen gewaltigen Krieg zwischen den Traktionsstädten und dem Grünen Sturm führen wird.


    "Mortal Engines 4 - Die verlorene Stadt" ist der vierte Band in Philip Reeves monumentaler Fantasy-Saga voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und fahrender Städte.
    Ein neues Zeitalter des Friedens und des Wohlstands ist zum Greifen nah. General Naga, der Anführer des Grünen Sturms, ist fest entschlossen, den Krieg gegen die fahrenden Städte zu beenden und die Welt zur Ruhe kommen zu lassen. Doch als auf seine Frau bei einem Staatsbesuch in Zagwa ein Attentat verübt wird, flammt der alte Hass wieder auf, und die Welt läuft einmal mehr Gefahr, in einen alles vernichtenden Schlagabtausch zu geraten ...
    Mortal Engines - Die verlorene Stadt ist der furiose Abschlussband des "Mortal Engines"-Quartetts, in dem die Geschichten von Tom, Hester, Wren, Theo Ngoni, Anna Fang und Shrike zu Ende erzählt werden. Das spektakuläre Finale einer großen Saga.

    >>> https://filer.net/get/wd70xvgzqfj9nrng

  • rvTkCzb.jpg04ucMW8.jpgTcNwzco.jpg


    KOHFINK, Heiko - FUNGUSZYKLUS.1+2

    Buch.1 - KOLLAPS

    Buch.2 - KONTAKT


    Quelle: Abarth0

    Nur einhundertfünfzig Jahre ohne Menschen hatten aus dem dreckigen,

    müllverseuchten und überbevölkerten grünblauen Planeten am Rande

    einer unbedeutenden Spiralgalaxie eine Dschungellandschaft mit stark

    nebelverhangenen Urwäldern, klaren Flüssen und reiner Luft gemacht.

    Die zerfallenden Ruinen der einstigen Herren schlummerten begraben

    in den Urwäldern, die sich den Platz zurückerobert hatten, den ihnen die

    Menschheit abgetrotzt hatte. Nur eine kleine Enklave im Norden des

    Kontinents, der früher einmal Europa genannt worden war, trotzte der

    neuen Wildnis. Eine kleine Stadt unter der schützenden, blauen Kuppel

    eines Energieschirms ermöglichte den letzten überlebenden Menschen

    des Kollapses Schutz...


    HIER >>> https://filer.net/get/m2lsnsy3xezguam4

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • Marco Kloos - Alien Wars


    Marko Kloos wurde 1971 in Deutschland geboren und ist dort auch aufgewachsen, bevor er nach Amerika übersiedelte. Er arbeitete u.a. als Soldat, Verkäufer und IT-Administrator, bevor er seine Leidenschaft für Fantasy und Science Fiction zu seinem Beruf machte und Autor wurde. Er lebt mit seiner Frau und den gemeinsamen zwei Kindern in New Hampshire.
    Marko Kloos - Alien Wars 01 - Sterneninvasion

    Angriff!
    Anfang des 22. Jahrhunderts ist die Welt restlos überfüllt: Die Menschen leben auf allerengstem Raum zusammen, die Lebensmittel sind knapp - die Tagesration eines Erwachsenen besteht aus 2000 Kalorien Sojamehl -, und jeder, der es sich leisten kann, lebt längst auf einem anderen
    Planeten. Davon träumt auch der junge Andy Grayson. Um endlich von der Erde wegzukommen, tritt er der Army bei, die sich gerade auf einen interstellaren Krieg mit einer feindlich gesinnten Alien-Spezies vorbereitet. Und ehe er sichs versieht, landet Andy auf einem weit abgelegenen Kolonialplaneten der Erde - im härtesten Bootcamp des Universums ...
    Marko Kloos - Alien Wars 02 - Planetenjagd

    Anfang des 22. Jahrhunderts. Die Menschheit kämpft gegen Aliens, in den letzten bewohnbaren Zonen der Galaxis tobt ein blutiger Bürgerkrieg, und politische Unruhen, militärische Polizeigewalt und Not bedrohen das gesamte Sonnensystem. Der junge Army-Offizier Andrew Grayson hat zwar das Militärbootcamp und den verheerenden Überfall im All überlebt, doch als er mit einer Truppe Querulanten und Unruhestiftern in eine ferne Kolonie geschickt wird, weiß er, dass seine gefährlichste Mission gerade erst begonnen hat ...
    Marko Kloos - Alien Wars 03 - Sonnenschlacht

    Der interstellare Konflikt zwischen Menschen und Lankies, hoch entwickelten und brandgefährlichen Aliens, spitzt sich weiter zu: Die Lankies haben den Mars erobert und so die Menschenkolonie auf dem unwirtlichen Planeten New Svalbard von der Versorgungsroute abgeschnitten. Können die nordamerikanischen Weltraumstreitkräfte, kurz NAC, die Blockade nicht brechen, ist die Bevölkerung eines ganzen Planeten dem Hungertod ausgeliefert. Und wann die Lankies auch die Erde angreifen werden, ist nur noch eine Frage der Zeit. NAC-Sergeant Andrew Grayson ist klar, dass bei dieser Schlacht das Schicksal der gesamten menschlichen Zivilisation auf dem Spiel steht ...
    Marko Kloos - Alien Wars 04 - Operation Mars

    Befreit den Mars!
    Nachdem ihr Angriff auf die Erde in letzter Sekunde verhindert werden konnte, haben sich die Lankies auf den Mars zurückgezogen. In Sicherheit sind die Menschen deshalb aber noch lange nicht, denn es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Aliens den blauen Planeten erneut attackieren. Sergeant Andrew Grayson wird beauftragt, die irdischen Verteidigungsanlagen zu verstärken und neue Weltraumsoldaten auszubilden. Doch Grayson hat gerade eigene Probleme, und wenn er scheitert, hängt das Schicksal der Menschheit erneut am seidenen Faden.



    >>> https://filer.net/get/nmjda6a74tek5c4x


    >>> Weitere Bände


    Lectori salutem!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Heimer () aus folgendem Grund: weitere Bände

  • A.G. Riddle


    A.G. Riddle wuchs in North Carolina auf. Zehn Jahre lang hat er diverse Internetfirmen gegründet und geleitet, bevor er sich aus dem Geschäft zurückzog. Seitdem widmet sich Riddle seiner wahren Leidenschaft: dem Schreiben. Riddle lebt in Parkland, Florida.

    Atlantis-Trilogie


    A.G. Riddle - Atlantis 01 - Das Atlantis-Gen

    Wie wurden wir eigentlich zur Krone der Schöpfung?
    Vor 70.000 Jahren stand die Menschheit vor der Auslöschung ... Doch ein unerklärlicher Entwicklungssprung setzte den Homo sapiens an die Spitze der Evolution ... Nach geheimen Erkenntnissen liegt der Schlüssel hierfür im Atlantis-Gen, dem Vermächtnis der atlantischen Hochkultur ... Der mysteriöse Großkonzern Immari ist auf der Suche nach diesem Gen ... Das Ziel: ein neuer Typus Mensch ... Dafür beschwört Immari eine globale Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes herauf ... Nur die Geheimorganisation Clocktower kennt diesen fatalen Plan ... Als in der Antarktis ein Höhlenlabyrinth aus atlantischer Vorzeit gefunden wird, beginnt der Kampf um die Zukunft der Menschheit!
    A.G. Riddle - Atlantis 02 - Das Atlantis-Virus

    Das tödliche Erbe von Atlantis
    Einst starteten die Bewohner von Atlantis ein genetisches Evolutionsexperiment ... Heute ist unsere Welt eine andere ... Seit 78 Tagen breitet sich die pandemische Atlantis-Seuche mit rasender Geschwindigkeit aus, hervorgerufen durch den mysteriösen Immari-Geheimbund ... Millionen von Menschen sterben ... Die verdeckte Organisation Clocktower versucht im Kampf gegen Immari, das Geheimnis um Atlantis zu lüften ... Auf Malta wird ein Steinsarg aus uralter Vorzeit entdeckt ... Der Schatz von Atlantis kann die Menschheit retten – oder ihren Untergang beschwören ...


    A.G. Riddle - Atlantis 03 - Die Atlantis-Vernichtung

    Die Atlantis-Seuche konnte beendet werden … Die Weltbevölkerung aber ist erheblich dezimiert … Zwei Fraktionen stehen sich gegenüber: Der mysteriöse Geheimbund Immari International, der den Ausbruch der Plage verantwortet, und die Orchid-Allianz ... Die Wissenschaftlerin Kate, Nachkomme einer atlantischen Priesterin, hält sich mit ihren Mitstreitern in dem atlantischen Raumschiff auf, das tief unter dem Meeresspiegel begraben liegt … Als ihr Kontrahent Dorian Sloane, der das andere Raumschiff besetzt hat, eine klimatische Katastrophe einleitet, scheint die Dämmerung der Menschheit gekommen ... Und während die Gruppe um Kate in ein gigantisches künstliches Regenwald-Biotop flieht, taucht ein neuer, mächtiger Feind auf …



    Extinction-Serie


    A.G. Riddle - Extinction 01 - Pandemie

    Mandera, im Nordosten Kenias: Die X1-Mandera-Pandemie breitet sich wie ein Flächenbrand aus – und ist kein biologisch-evolutionärer Zufall.
    Berlin: Ein Mann erwacht in seinem Zimmer im Concord Hotel und hat das Gedächtnis verloren. Mit ihm im Raum befinden sich die Leiche eines ihm unbekannten Mannes sowie ein Zettel mit einem seltsamen Code darauf.
    Atlanta: Peyton Shaw wird von den kenianischen Behörden kontaktiert, um sich der mysteriösen Seuche anzunehmen. Vor Ort findet sie heraus, dass ein ganzes Kartell geheimnisvoller Firmen, Institutionen und Organisationen die Pandemie mit einer finsteren Absicht steuert: Die Menschheit scheint vor dem Aus zu stehen.
    A.G. Riddle - Extinction 02 - Genom

    Der Kampf um die Zukunft der Menschheit geht in die zweite Runde Im Jahr 2003 wurde das erste menschliche Genom zerlegt und analysiert: Ein historischer Moment. Aber nur ein Wissenschaftler kennt die Wahrheit, die in unserer DNA verschlüsselt ist. Dieses Geheimnis kann alles ändern: Unsere Vergangenheit - und unsere Zukunft! Wer es besitzt, hat Macht über die gesamte Menschheit. Dr. Peyton Shaw, die das Vermächtnis des legendären Wissenschaftlers Paul Kraus erforscht, kommt einer globalen Verschwörung auf die Spur ...



    >>> https://filer.net/get/rslxw2fkpfgqrizq

  • YsNa8aA.jpg


    Vq4RPfS.jpgin38Jod.jpgcTLN1VB.jpg

    PETERSON, Phillip P. - Paradox.1-3

    Paradox.1 - Am Abgrund der Ewigkeit

    "Außerirdische? Hier draußen?“, fragte Ed ungläubig. David wandte den Blick von der sternenlosen Finsternis hinter den Cockpitfenstern ab und sah Ed direkt in die Augen.

    „Sie sind hier irgendwo. Und sie wollen nicht, dass wir unser Sonnensystem verlassen!“
    Astronaut Ed Walker wird zum Helden, als er seine Crew mit einem spektakulären Außenbordeinsatz aus den Trümmern der Internationalen Raumstation ISS rettet. Nun

    wird ihm die Leitung der ersten Expedition der Menschheit zum Rand des Sonnensystems anvertraut, an der auch der junge Wissenschaftler David Holmes teilnimmt, der das rätselhafte Verschwinden einiger Raumsonden jenseits der Plutobahn untersucht. In der Leere des interstellaren Raumes werden die Astronauten mit einem schier unglaublichen Geheimnis konfrontiert, das ihr Bild vom Universum auf den Kopf stellt. Und erneut muss

    Ed um das Leben seiner Besatzung kämpfen.
    Paradox.2 - Jenseits der Ewigkeit

    Man hielt sie für tot-doch am Ende von Zeit und Raum kämpfen sie für die Zukunft der Menschheit. Nach der fehlgeschlagenen Expedition der Helios wachen David und seine Kameraden an einem fernen Ort in einer fernen Zeit wieder auf und erhalten von Fremden einen gefährlichen Auftrag: Mit einem Nachbau der Helios sollen sie das Universum umrunden. Der Lohn: Eine Perspektive für die Menschheit. Doch das All ist ein noch viel finsterer Ort, als selbst die fremden Intelligenzen vermuteten und am Ende müssen David,

    Ed, Grace und Wendy am Rande des Universums um ihr Überleben kämpfen.
    Paradox.3 - Ewigkeit

    Ed und seine Crew brachten von ihrer letzten Mission ein Wurmloch in ein neues Universum mit. Doch die Menschen lehnen das kosmische Geschenk ab und greifen die außerirdische Intelligenz im äußeren Sonnensystem an. Während sich zwischen Menschen und den Außerirdischen ein unbarmherziger Krieg entwickelt, reisen Ed und seine Freunde mit der Helios an einen fernen Ort, um das ungewöhnlichste Artefakt unseres Universums zu untersuchen. Dabei stoßen die Astronauten auf die Hinterlassenschaften einer längst ausgestorbenen Zivilisation, deren Macht selbst die der Erbauer der Sphären übertrifft.
    Und um die Menschheit zu retten, muss David das Geheimnis des Artefakts lüften und Ed muss sich seinen schlimmsten Ängsten stellen...


    HIER >>> https://filer.net/get/jpbvf9jrlswaihu5

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • muWajgD.jpgiK4z0Ua.jpgSHShfZi.jpg

    c21QpD7.jpguibAIIN.jpgmj4ZstE.jpg


    PETERSON, Phillip P. - Transport.1-6

    Transport.1 - Transport
    Vor der Küste Kaliforniens wird ein außerirdisches Artefakt geborgen, das Menschen zu anderen Sternensystemen transportieren kann. Der zum Tode verurteilte Russell Harris und neun andere Häftlinge bekommen als Versuchspersonen für den Teleporter die Chance, ihr Leben zu retten. „Transport? Transport wohin, Sir?“, fragte Russell skeptisch. „Möglicherweise direkt in die Hölle“, antwortete General Morrow. Denn das Unternehmen entpuppt sich als gnadenloses Todeskommando, nachdem der erste Freiwillige auf recht grauenhafte Weise stirbt. Russell und seinen Kameraden wird klar, dass sie das Projekt nicht überleben werden. Der einzige Ausweg besteht darin, das Geheimnis des Artefakts zu lüften. Aber auch das scheint hoffnungslos, denn von den Erbauern fehlt jede Spur...
    Transport.2 - Todesflut

    Wer wird leben? Wer wird sterben? "Die Atombombe! Sie hat nicht gezündet !", sagte Ty.

    Russell drehte sich herum und sah ihm in die Augen. "Dann werden wir sterben!". Russell

    und die anderen Überlebenden des Transporter-Projekts haben zusammen mit einer Gruppe verschollener Soldaten und Wissenschaftler eine Kolonie auf dem Planeten New California gegründet. Nach langen Jahren harter Arbeit blicken die unfreiwilligen Kolonisten endlich wieder hoffnungsvoll in die Zukunft. Aber sie ahnen nicht, dass auf ihrer neuen Heimat eine tödliche Bedrohung auf die Siedler wartet. Als denn die Menschen die herannahende Gefahr bemerken, ist es fast zu spät und Russell muss im Angesicht des Todes um das Überleben seiner Familie kämpfen...
    Transport.3 - Todeszone

    Während Russell und die anderen Siedler von New California mit General Morrow und seinen Söldnern weiter um die Unabhängigkeit ihrer Kolonie streiten, taucht eine neue Gefahr auf. Die Transporter entpuppen sich als fürchterliche Waffen, die nicht nur die Menschen auf New California, sondern die gesamte Milchstraße bedrohen. Eine Gruppe Freiwilliger begibt sich schließlich auf eine Reihe gefährlicher Missionen mit den Transportern, um dieser Gefahr entgegenzutreten. Aber am Ende muss sich Russell fragen, wer der größere Feind ist: Die geheimnisvolle Macht hinter den Transportern oder aber General Morrow...

    Transport.4 - Mondbeben

    Russel und die anderen Kolonisten haben sich endgültig auf New California eingerichtet und halten sich dort für sicher. Doch dann stolpert ein sehr schwer verletzter Fremder aus einem totgeglaubten Transporter und redet von einer schrecklichen Gefahr, bevor er in ein tiefes Koma fällt. Verzweifelt versucht Russell der neuen Bedrohung auf den Grund zu gehen und herauszufinden, woher der Fremde kam. Doch der Transporter scheint nach wie vor tot zu sein. Als Russell im Gepäck des Fremden auf ein schier unglaubliches Geheimnis stößt, ist es fast zu spät...
    Transport.5 - Auslöschung

    Russell und sein Team stoßen bei einer Expedition mit dem Transporter auf die Ruinen einer alten außerirdischen Zivilisation, die offenbar von einem weiter fortgeschrittenen Angreifer ausgelöscht wurde. Weitere Einsätze zeigen, dass auch der Erde eine fürchterliche Gefahr droht. Schon dringt ein außerirdisches Objekt in das Sonnensystem ein und nähert sich dem Heimatplaneten der Menschheit, dem nunmehr, wie anderen Rassen, die Auslöschung droht.

    Rettung verspricht nur ein sehr verwegener Plan und Russells Sohn Jim fliegt so mit einem Sonderkommando der irdischen Space Force in den interplanetaren Raum, um nach einer zurückgelassenen Transporterfabrik der Erbauer zu suchen. Doch die dort herrschenden Nanomaschinen stellen selber eine unglaubliche Gefahr dar...
    Transport.6 - Übertransporter

    Der Kampf gegen die außerirdischen Aggressoren geht weiter und die Aussichten sind düsterer als je zuvor. Jim wird einem Geheimprojekt zugeteilt. Als Testpilot soll er mit einer Gruppe junger Astronauten den ersten irdischen Raumflugkörper steuern, der schneller als das Licht fliegen kann. Doch arbeitet der Antrieb nicht zuverlässig und immer wieder kommt es zu folgenschweren Unfällen. Während Jim im äußeren Sonnensystem sein Leben riskiert, macht sich Russell auf die Suche nach dem Übertransporter...


    HIER >>> https://filer.net/get/fftyketjfc5ynd99

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • KKopyml.jpg0bAE5OC.jpgfcX1NkK.jpg

    TREE, Joshua - Das Fossil.1+2


    2018 macht der kanadische Archäologe Dan Jackson eine schier unglaubliche

    Entdeckung in der Antarktis...und verschwindet spurlos. Zurück bleibt nur

    seine umstrittene Theorie, dass bereits lange vor unserer Zeit Menschen

    auf der Erde gelebt haben.

    2042 stirbt Jacksons Frau unter rätselhaften Umständen und die ungleichen

    Ermittler Agatha Devenworth und Pano Hofer untersuchen, ob ihr Tod mit

    Jacksons Verschwinden zusammenhängt. Was genau hat er damals entdeckt und

    warum versucht die mächtige Human Foundation, die seit zwei Jahrzehnten

    die verblüffendsten Erfindungen präsentiert, die Wahrheit vor den beiden

    Ermittlern zu verbergen? Hängt womöglich die verunglückte erste bemannte

    Mars Mission damit zusammen, um die sich unzählige Verschwörungstheorien

    weltweit ranken?


    HIER >>> https://filer.net/get/ncqouadniy2enyza


    (:)Bonus: Das Fossil - Hal Clement)





    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • cMTAXL9.jpgSkEGEde.jpg


    TREE, Joshua - Das Artefakt.1+2

    Das Artefakt.1

    In einer bisher unentdeckten Grabkammer unter der Großen Sonnenpyramide

    von Teotihuacán in Mexiko finden Professor Charles Bowen und sein Student

    Marcus Brown einen Gegenstand, den es gar nicht geben dürfte. Kurz darauf

    tauchen Unbekannte auf, die vor nichts zurückschrecken, um das Artefakt

    in ihre Hände zu bekommen. Nach einem Mord im Schatten der Pyramide kann

    Marcus fliehen, nur um sich im Zentrum einer atemlosen Hatz zwischen dem

    FBI, der mexikanischen Polizei und unbekannten Mördern wiederzufinden.

    Was ist das Artefakt und warum ist es gerade ihm in die Hände gefallen?

    Bald stellt sich heraus, dass es mit seiner Vergangenheit zusammenhängen

    könnte mit der er um jeden Preis abschließen wollte...

    Das Artefakt.2

    Die FBI-Agenten Thor Dejeune und Maya Wilson werden gesucht, weil geheime

    Regierungskräfte sie verraten haben. Marcus Brown wird gefangen und nach

    Europa verschleppt. Er soll ein Geheimnis lüften, von dessen Existenz er

    nicht einmal weiß. Warum sucht die halbe Welt nach dem Artefakt? Während

    Thor und Maya seiner Spur hinterher eilen und von einem unbekannten Helfer

    unterstützt werden, versuchen die Investigativjournalistin Michelle Nunez

    und der frischgebackene Kongressabgeordnete Bob Greenwich, recht seltsame

    Machenschaften in Washington D.C. aufzudecken. Milliarden verschwinden in

    undurchsichtigen Regierungsprojekten und mit jeder Erkenntnis, der sie da

    folgen, zieht sich die Schlinge um ihren Hals enger. Wie können sie ihren

    Verfolgern einen Schritt voraus bleiben und die größte Verschwörung in der

    neueren Geschichte aufdecken?


    HIER >>> https://filer.net/get/yxg6whis2oqpfyk0


    (:huh:Bonus: Das Artefakt - Andreas Brandhorst)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • Marco Kloos - Alien Wars Ergänzungen


    Marko Kloos - Alien Wars 01.10 - Terms of Enlistment ·Lucky Thirteen

    Kurzgeschichte.
    Die Geschichte des ersten Landungskommandos von Lieutenant Halley. Das Landungsschiff heisst "Lucky Thirteen".
    Marko Kloos - Alien Wars 01.20 - Terms of Enlistment ·Measures of Absolution

    Kurzgeschichte.
    Nach der Schlacht von Detroit findet Corporal Jackson heraus, wie die 365th AIB in den Public Residence Clusters zu einem Maulkorb kam und warum die Territorialarmee möglicherweise die Kontrolle über einen großen Teil Detroits verloren hat.
    Marko Kloos - Alien Wars 05 - Schussfeld

    Es ist an der Zeit, den Kampf zu den Lankies zu führen. Der Mars ist seit mehr als einem Jahr unter der Kontrolle der Lankies. Seitdem haben die erschöpften Kräfte der Allianzen der Erde ihre Flotten wieder aufgebaut und alte Kriegsschiffe mit frisch ausgebildeten Truppen besetzt. Das Kommando hat beschlossen, jetzt zuzuschlagen, da es notwendig ist, die Lankies zu schlagen und sich genügend Zeit zu nehmen, um eine effektive Streitmacht zusammenzustellen. Wieder einmal sind die erfahrenen Veteranen Andrew und Halley für grüne Soldaten verantwortlich und befinden sich an der scharfen Spitze des Speers, während die kombinierte militärische Macht der Erde gegen die Lankies antritt. Aber wenn es im Krieg eine Konstante gibt, überlebt kein Schlachtplan den ersten Kontakt mit dem Feind ... und die Lankies wollen den Mars so sehr festhalten, wie die Menschheit ihn zurückerobern will.
    Marko Kloos - Alien Wars 06 - Aufschlagpunkt

    Die Menschheit mag die Schlacht gewonnen haben, aber eine neue Bedrohung droht größer als je zuvor ... Die Streitkräfte der Erde haben den Vormarsch der Lanky gestoppt und ihre Schiffe aus dem Sonnensystem gejagt, aber für den CDC-Offizier Andrew Grayson fühlt sich der Krieg alles andere als gewonnen an. Auf dem Mars zermürbt die mühsame Aufgabe, die zwanzig Meter großen außerirdischen Invasoren aus ihren unterirdischen Höhlen zu vertreiben, Soldaten und Ausrüstung in alarmierender Geschwindigkeit. Und für die verbleibenden extrasolaren Kolonien besteht immer die Gefahr eines Lanky-Angriffs. Das ändert die Lage auf der Erde? Neue fortschrittliche Schiffe und Waffen, die entwickelt wurden, um Lankies zu jagen und zu töten und die Streitkräfte der Menschheit ihren gewaltigen Feinden gleichzustellen. Andrew und seine Frau Halley, die beide nun mit der Verantwortung für das Kommando betraut sind und für mehr Leben als nur ihr eigenes verantwortlich sind, stehen wieder einmal an der Spitze der Menschheit, während sie sich auf diese neue Phase des Krieges vorbereiten. Aber die Lankies haben ihre eigene Agenda ... und im Krieg wartet der Feind normalerweise nicht, bis man vorbereitet ist. Als Andrew erneut in das Chaos und die Gewalt des Krieges mit einer unnachgiebigen Spezies gestürzt wird, ist er gezwungen, sich dem Tribut, den dieser endlose Konflikt von ihnen allen fordert, und dem hohen Preis des Überlebens zu stellen... um jeden Preis.


    >>> https://filer.net/get/1jz6g1ojix2zumgf


    >>>die ersten Bände

    Lectori salutem!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Heimer () aus folgendem Grund: die ersten bände

  • e8fpMCU.jpgPU7Wrpn.jpgJGK8tHz.jpg


    TREE, Joshua - Ganymed.1-3

    Buch.1 - Ganymed erwacht

    2042 entdecken Astronomen einen lange postulierten neunten Planeten in unserem Sonnensystem. Ein beispielloses Weltraumrennen zwischen zwei mächtigen Megakonzernen beginnt, die als erste ihre Sonden zu dem Himmelskörper in der Dunkelheit jenseits Neptuns bringen wollen. Als die Robotersonden nach vielen Jahren mit Bodenproben aus dem äußeren System zurückkehren, stürzt eine davon auf Ganymed ab und zerstört dabei eine Forschungsstation. Nachdem der Kontak zu dem Jupitermond abbricht, erreicht aber eine zweite Sonde mit Probematerial die Erde. Schon bald brechen Konflikte um die Herrschaft über das Materials aus denn es stellt die Forscher vor ungelöste Rätsel. Inmitten dieser Konflikte begibt sich die Astronautin Rachel Ferreira mit ausgewählten Wissenschaftlern

    an Bord eines Raumschiffes , um das mysteriöse Schweigen Ganymeds zu untersuchen. Auf der Erde wird derweil ein Söldnerteam in dem Konflikt um die Kontrolle über eine womöglich

    außerirdischen Technologie rekrutiert und deckt nach und nach eine Verschwörung auf, die an den Fundamenten der irdischenZukunft rütteln könnte...

    Buch.2 - Ganymeds Flüstern

    Der Streit um die außerirdischen Artefakte spitzt sich zu. Auf der Erde wird so Los Angeles zum Hexenkessel, als die Megakonzerne sich mit harten Bandagen nach dem außerirdischen Material strecken. Auf dem Ganymed-Explorer muss Rachel Ferreira feststellen, dass die wohl größte Bedrohung für das Raumschiff und ihre Kameraden nicht etwa im Weltraum auf sie wartet, sondern direkt unter ihnen auf Ganymed. Sowohl für sie als auch für Theodore entbrennt ein Kampf gegen die Zeit weil immer rätselhaftere Satellitenbilder vom Ganymed eintreffen. Der Jupitermond Ganymed verändert sich und niemand vermag abzuschätzen, in welche Richtung oder mit welchem Ziel...

    Buch.3 - Ganymeds Erbe

    Theodore und sein Team müssen in Los Angeles in die Höhle des Löwen gelangen, um dort Geheimnisse aufzudecken, die nicht nur ihr Leben zerstören, sonder möglicherweise die einer ganzen Generation. Ihr Weg führt in den Cerberus. Kann er mit Jack, Ludwig und Yuna Saki die Wahrheit aufdecken, die die Rhein-Ruhr-Industries unbedingt begraben lassen will? Im Herzen feindlichen Gebiets decken sie eine Verschwörung auf die bis nach Ganymed reicht und plötzlich wird das nackte Überleben zum einzigen Ziel für alle. Auf Ganymed muss Rachel die Bodeneinsatzgruppe evakuieren da sie zwei unglaubliche Entdeckungen macht-ein außerirdische Roboter hat Instruktionen übersandt denen keiner an Bord traut und die Expedition muss auch feststellen, dass sie in der Dunkelheit des Jupitersystems offenbar

    nicht alleine sind. Fieberhaft versucht sie mit Patrick und Julie die Geheimnisse der weißen Ringe zu entschlüsseln und herauszufinden, welche Rolle der Roboter dabei spielt...


    HIER >>> https://filer.net/get/66rkdbcy6knplhsh

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • y1mzUTE.jpg


    TREE, Joshua - Pilgrim.1-3 (SB Band 1-3)

    Pilgrim ist eine Welt der magischen Wunder. Es gibt nichts, was die unzertrennlichen Freunde Magnus, Tzunai, Tasha, Tomm und Felix mit der Kraft ihrer Gedanken nicht vollbringen können. Auf dem einsamen Berg im endlosen Ozean einer uralten Welt bezahlen sie und die anderen Pilgrim ihre Macht mit Disziplin und Gehorsam gegenüber dem Hüter der Seelen. Als eine beispiellose Katastrophe ihre Welt für immer aus den Angeln reißt, sehen sich die Fünf der größten Herausforderung ihres Lebens gegenüber: Sie werden in ein Leben geworfen, von dem sie zuvor gar nicht wussten, dass es existiert und in diesem Leben gibt es keine Magie, keine Gnade und keine Hoffnung, außer ihrer Freundschaft...


    HIER >>> https://filer.net/get/5kno9cjm16w6zoxw

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()


  • TREE, Joshua - Behemoth 2333.1-8 & Sammelband.1+2

    Behemoth 2333.1 - Das Jupiter Ereignis

    Behemoth 2333.2 - Der Hyperraum Krieg

    Behemoth 2333.3 - Der Flug des Leviathan

    Behemoth 2333.4 - Der Neuromorph

    Behemoth 2333.5 - Das Endspiel

    Behemoth 2333.6 - Die Pforten der Hölle

    Behemoth 2333.7 - Die Schlacht um DeGaulle

    Behemoth 2333.8 - Die Tränen der Sonne

    2333 ist die einzige Weltraumkolonie der Menschheit im

    fernen Archimedes System in heller Aufruhr. Der Kontakt

    zur Erde ist abgebrochen und seit Jahrzehnten erschüttern

    Entführungswellen von Menschen die kleine Gemeinschaft.

    Als ein Wurmloch inmitten der Kolonie auftaucht, sieht sich

    die Unions Navy einer uralten Gefahr gegenüber. Während ein

    erbarmungsloser Krieg das gesamte System ins Chaos stürzt,

    wird Captain Jeremy Brandt mit der UNS Concordia durch das

    Wurmloch geschickt, um sich dem mysteriösen Feind auf der

    anderen Seite zu stellen.

    Alle Spieler sind in Position, als Alexander Moreau, Supervisor

    von Bismarck, Kopf der Human Corporation und der mysteriöse

    Neuromorph zum letzten Spiel bitten - zu einem Spiel, das Pascal

    Takahashi nur zu gerne spielt. Doch in diesem Spiel gibt es keine

    Regeln mehr und die Einsätze sind so hoch wie noch nie. Inmitten

    einer sterbenden Kolonie aber muß Jeremy mit seiner Crew und

    mit Pascal einen Weg finden, selbst die Weichen für die Zukunft

    der Menschheit zu stellen, bevor andere es tun. Denn tief unter

    der Finsternis der Barriere regen sich viele dunkle Geheimnisse,

    die kurz davor stehen, an die Oberfläche zu gelangen...


    HIER >>> https://filer.net/get/rubdv1ccoffihfth

  • 8wr04Yq.jpg5XGSr1I.jpgkXAQ7jl.jpg

    t318Lkn.jpgKTnHLXP.jpgdPLmMzN.jpg


    Vernichtung - "Die Ankunft" von Joshua Tree schildert die Ereignisse eines Krieges Außerirdischer in unserem Solarsystem. Im dystopischen Athen und einer Alien-Absturzstelle im Kongo.

    Vernichtung - "Der Kontakt" von Pascal Wokan schildert den Erstkontakt mit einer fremdartigen Zivilisation aus einer anderen Perspektive.

    Beide Geschichten sind miteinander verwoben und bergen ein schreckliches Geheimnis.


    TREE, Joshua - Vernichtung.1-3

    Vernichtung.1 - Die Ankunft
    In der Neujahrsnacht 2019 tauchen unbekannte Flugobjekte über Europa auf und entfachen untereinander ein Inferno der Gewalt. Das Trümmerstück eines der Raumschiffe geht auf Athen nieder und verwandelt die Innenstadt in einen rauchenden Krater. Der zerstörte Rest der ehemaligen Metropole wird vom Militär zur Sperrzone erklärt und abgeriegelt. Inmitten der wenigen Überlebenden, die um Nahrung, Medikamente und sauberes Wasser kämpfen, kümmert sich Nikos um seine Freundin Maria, nur um bald herausfinden zu müssen, dass es zum Abwenden eines schleichenden Todes nur einen Ausweg aus der Hölle von Athen gibt - Das Wrack des Alienschiffes, das wie ein kilometerhoher Splitter aus dem Einschlagkrater ragt. Seltsame Lichter bei Nacht, Anomalien in seiner Nähe und unheimliche Wetterphänomene lassen nur einen Schluss zu - Der Splitter birgt Geheimnisse aus den Tiefen des Alls, Geheimnisse die über die Zukunft der Menschheit entscheiden könnten...
    Vernichtung.2 - Der Gegenschlag
    Die Erde liegt im Sterben - Die Städte und Landschaften, die noch nicht von abgestürzten Raumschiffen und Trümmern der Außerirdischen im Orbit vernichtet wurden, werden von freigesetzter Strahlung und lokalen Veränderungen physikalischer Gesetzmäßigkeiten in der Nähe der Trümmer dahingerafft. Während extraterrestrische Raumschiffe das Sonnensystem unter sich aufteilen und ausbeuten, versucht Europa verzweifelt den Resten der Menschheit die Chance auf ein Überleben zu wahren. Sie haben ein Pfand in der Hand, das sie ausspielen müssen. Als sie es tun, eröffnet sich eine Chance, die die Mächtigen sofort ergreifen - aber zu welchem Preis?

    Vernichtung.3 - Der Untergang

    Die Katastrophe von P3X-888 wird so zur Schicksalsfrage für die gesamte Menschheit. Der Feind erhebt sich und holt aus zum alles vernichtenden letzten Schlag, noch ehe auf der Erde begriffen wurde, in welchen Konflikt man hineingeraten ist. Inmitten einer Gemengelage, die seit Jahrmillionen besteht, stolpern Nikos und Jacek in einen Konflikt hinein, der weitaus größer ist, als sie es sich jemals hätten vorstellen können. Unterdessen aber ist die Führung daheim noch immer ahnungslos und weiß nicht, dass der Untergang längst begonnen hat...

    WOKAN, Pascal - Vernichtung.1-3

    Vernichtung.1 - Der Kontakt
    In der Neujahrsnacht 2019 regnen Trümmer unbekannter Flugobjekte vom Himmel über Europa und entfachen ein Inferno der Gewalt, zerstören die Städte und ganze Landstriche. Inmitten einer zusammenbrechenden Zivilisation versucht die Europäische Union, Kontakt mit den Außerirdischen aufzunehmen, als jeder Gegenschlag kläglich scheitert. Die EU setzt den NATO-Diplomaten Henry Wilson ein, der mit den Außerirdischen eine funktionierende Kommunikation etablieren soll. Doch die Fremden aus dem All scheinen kein Interesse an der Menschheit zu haben und setzen den Kampf zwischen sich unbarmherzig überall im Sonnensystem und über der Erde fort. Während es aussieht, als könnte ein Kontakt gelingen, um die Auslöschung der Menschheit in diesem Kampf zu verhindern, wird Henry jedoch klar, dass ein Austausch zur schwierigsten Aufgabe werden könnte, der sich die Menschheit jemals gegenübersah. Es ist der Versuch ein Bündnis mit einer der außerirdischen Fraktionen zu schmieden und die Menschheit aus der Schussbahn zu bringen....
    Vernichtung.2 - Das Signal

    Die Welt steht am Rande der Vernichtung. Abgestürzte Raumschiffe und Trümmer der Außerirdischen im Orbit verwüsten ganze Landstriche und verändern das Leben auf der Erde grundlegend. In den schottischen Highlands versucht Henry die außerirdischen Morphs an den Verhandlungstisch zu zwingen, um ein Bündnis herzustellen. Doch erst durch die Entschlüsselung eines geheimnisvollen Signals kann so eine geeignete Kommunikation etabliert werden. Nun steht Henry nicht nur vor der Wahl, einem möglichen Feind sein Vertrauen zu schenken, der auch für den Tod seiner Familie verantwortlich ist, sondern muss schon bald erkennen, dass die Menschheit vor einer weitaus größeren Gefahr steht, als ihm bislang bewusst war. Denn die Erde ist längst nicht die einzige Welt, die vor einer totalen Vernichtung steht ...
    Vernichtung.3 - Das Endspiel >>> NOCH NICHT VERÖFFENTLICHT <<<

    HIER >>> https://filer.net/get/c2ltsm4vnb1q743a

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()

  • BB30plu.jpgBB30plu.jpg]S5r3J43.jpg


    TREE, Joshua & EDENHOFER, Ralph - Erebus und Terror.1+2
    Erebus und Terror.1 - Drift

    Erebus und Terror.2 - Arrival


    Ein Signal aus den Tiefen des Alls. Zwei Schiffe, gestrandet im interstellaren Nichts.
    Im 23. Jahrhundert kämpfen die Vereinten Nationen und das Konsortium, ein Zusammenschluss von Megakonzernen, verbittert um Ressourcen und Einfluss.

    Ein neuer Kalter Krieg, den die UN zu verlieren drohen. Als auf Ganymed ein fremdartiges Signal aus dem Sternsystem Epsilon Eridani abgefangen wird, rüsten die beiden Machtblöcke eilig neueste Expeditionsschiffe aus, um der Quelle des Signals auf den Grund zu gehen. Entfernung zum Ziel Eridani: 10,5 Lichtjahre. Reisedauer: 374 Jahre. Die Expeditionsschiffe: Erebus und Terror.

    Als die Crews der konkurrierenden Schiffe nach mehr als zweihundert Jahren aus dem Kälteschlaf geweckt werden bemerken sie schnell, dass etwas nicht stimmt. Doch noch bevor die beiden Mannschaften

    einer schrecklichen Wahrheit ins Auge blicken, müssen Marigua James von der Terror und Sarit Mendoza von der Erebus schnell feststellen, dass die größte Gefahr in ihrer Mitte schlummert. Warum wurden sie geweckt? Werden sie die Quelle des Signals erreichen, oder wird der Konflikt, der sie seit ihrer Abreise begleitet, ihr Untergang sein?


    HIER >>> https://filer.net/get/fwiqitem7kuzi5hr




    :

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von ACHIM4848 ()