Drei Tote und sechs Verletzte – Höchste Terror-Warnstufe in Frankreich ausgerufen

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Wieder Messer-Terror in Frankreich! Bei einem Angriff in der Küstenstadt Nizza hat es laut Medienberichten mindestens drei Tote und mehrere Verletzte gegeben. Der verdächtige Attentäter wurde festgenommen, nach Angaben von Bürgermeister Christian Estrosi soll er immer wieder „Allahu Akbar“ gerufen haben – selbst nach seiner Festnahme.


    Besonders schrecklich: Mindestens eins der Opfer, eine 70-jährige Frau, soll nach verschiedenen Medienberichten geköpft worden sein. Die Behörden haben sich zum Verletzungsbild der Opfer bis jetzt nicht geäußert. Möglicherweise habe der Täter auch nur versucht, die Frau zu köpfen und sie mit einem „sehr tiefen Kehlenschnitt“ („Lemonde“) getötet.


    Ein Mann soll ebenfalls durch Messerstiche in den Hals getötet worden sein. Laut Berichten des Nachrichtensenders BFMTV wurden offenbar beide in der Kirche Notre-Dame ermordet.

    Das dritte Opfer schleppte sich nach einem Bericht der Lokalzeitung „Nice Matin“ noch aus der Kirche in ein Café, verstarb dort. Unter den Toten soll der Hausmeister der Basilika sein.

    Bürgermeister Estrosi erklärte auf Twitter, alles deute auf einen Terroranschlag hin. Er besuchte umgehend den Ort des Anschlags. Die Pariser Anti-Terror-Staatsanwaltschaft hat inzwischen die Ermittlungen übernommen. Dabei gehe es unter anderem um den Vorwurf des Mords in Verbindung mit einem terroristischen Vorhaben, erklärte die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft.


    Quelle


    Wieder ein bedauerlicher Einzelfall mehr.

  • Crusher

    Hat das Thema geschlossen