Indiana Jones

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Ich bringe diese überarbeitete Reihe in neuer chronologischen Reihenfolge.

    _______________________________indianajones01-indianb6jbb.jpg Indiana Jones 01 - Indiana Jones und das Orakel von Delphi - Rob MacGregor (Goldmann 42328)(1994)

    Buch: Prolog 1922, Start zwei Jahre zuvor 1920

    Seit sechzehn Jahrhunderten wartet der Orden der Pythia auf die Wiederbelebung des Orakels von Delphi - und jetzt, als ein Erdbeben die Ruinen erschüttert, scheint es endlich soweit zu sein. Das ist die Chance, auf die die kühl kalkulierende Archäologin Dorian Belecamus immer gewartet hat: Sie wird Priesterin des Orakels werden und die Zukunft voraussehen.
    Den Mann, der ihr bei diesem Plan helfen wird, hat sie bereits gefunden, einen rücksichtslosen, beinharten Burschen, der ihr mit Haut und Haar verfallen ist. Sein Name: Indiana Jones.
    Blind gehorcht er seiner Göttin, deren Herz nicht nur für ihn, sondern vor allem für zwei andere Dinge schlägt - für Macht
    und Mord.
    indianajones02-indiana5j9j.jpg Indiana Jones 02 - Indiana Jones u.d. Vermächtnis des Einhorns - Rob MacGregor (Goldmann 43052)

    Buch: Sommer 1925

    In einem Jahrtausende alten Höhlenlabyrinth stößt Dr. Henry Jones, genannt Indiana, auf Spuren, die beweisen könnten, daß das mythische Einhorn tatsächlich existiert hat. Fünf Jahre später ist die Fährte heißer als je zuvor. Aber da ist noch jemand aus Indys Vergangenheit, der das Hom der sagenumwobenen Bestie um jeden Preis in seinen Besitz bringen will. Und vor nichts zurückschreckt.
    Dem Hom werden magische Kräfte nachgesagt.
    Und es hätte fatale Folgen, wenn es in die falschen Hände geraten würde. Indy weiß, daß er das verhindern muß. Wenn es ihm gelingt. Denn seine schöne Begleiterin Mara, eine junge, ehrgeizige Kunsthistorikerin, hat ihre eigenen Absichten.
    Und dafür wird sie bis zum Äußersten gehen bis zum Judaskuß.
    indianajones03-indian99jcs.jpg Indiana Jones 03 - Indiana Jones und der Tanz der Giganten - Rob MacGregor (Goldmann 42329)(1994)

    Buch: 7. März 1926

    Eine Pralinenschachtel voller Schwarzer Witwen gehört nicht gerade zu den Geschenken, die sich Indiana Jones gerne machen läßt. Aber kaum hat er eine Stelle als Archäologiedozent in London angetreten, häufen sich mysteriöse Zwischenfälle. Und obendrein verliebt er sich in die hübsche Deirdre Campbell, Tochter seiner Vorgesetzten. Bei Ausgrabungsarbeiten in Schottland kommen sie sich allerdings nicht nur näher, sondern beinahe auch gemeinsam unter die Erde.
    Indy mag nicht recht glauben, daß ein abgeblitzter Verehrer von Deirdre hinter den Anschlägen steckt. Fragt sich nur, wer - und das sollte er schleunigst herausbekommen, wenn er Schottland nicht in einer Mahagonikiste verlassen will.
    indianajones04-indianvbkcw.jpg Indiana Jones 04 - Indiana Jones u.d. Herren der toten Stadt - Rob MacGregor (Goldmann 42330)

    Buch: Frühjahr 1927

    Gerade erst aus Guatemala zurück, stößt Dr. Indiana Jones in New York auf die mysteriösen Aufzeichnungen von Sir Percy Fawcett, einem verschollenen britischen Forscher. Fawcett schreibt von einer toten Stadt mitten im brasilianischen Dschungel und einem Volk, das von keltischen Druiden abstammen könnte. Und so bricht Indy an Bord der Mauretania nach Bahia auf.
    Doch schon die Anreise erweist sich als nicht ganz so geruhsam wie erwartet. Höchste Zeit für Indiana Jones, den Smoking mit dem Nahkampfoutfit zu vertauschen.
    Denn am Amazonas lauem nicht nur Moskitos und Schlangen, sondern auch Killer und Kannibalen.


    Indiana Jones 01 - Indiana Jones und das Orakel von Delphi - Rob MacGregor (Goldmann 42328)(1994).epub

    Indiana Jones 02 - Indiana Jones u.d. Vermächtnis des Einhorns - Rob MacGregor (Goldmann 43052).epub

    Indiana Jones 03 - Indiana Jones und der Tanz der Giganten - Rob MacGregor (Goldmann 42329)(1994).epub

    Indiana Jones 04 - Indiana Jones u.d. Herren der toten Stadt - Rob MacGregor (Goldmann 42330).epub


    Scan by Loneranger


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • ___________________________________indianajones05-indianoljwv.jpg Indiana Jones 05 - Indiana Jones und die Geheimnis der Arche - Rob MacGregor (Goldmann 42824)

    Buch: Frankreich 1924

    London 1927. Dr. Henry- Jones, genannt Indiana, führt ein ruhiges Leben als Dozent für keltische Archäologie. Doch dann läßt er sich von dem russischen Arzt Zobolotsky zu einer Expedition in die Türkei überreden, die zu den Überresten der Arche Noah führen soll. Was nichts als Ärger bringt:
    Kaltschnäuzige Kremlagenten, schlechtgelaunte Sizilianer und kurdische Banditen versuchen mit allen Mitteln, Zobolotsky daran zu hindern, den Fund des Jahrhunderts zu machen. Schlechte Karten für Indy, das Geheimnis der Arche zu ergründen aber gute Chan-cen, in einem Schlangenloch zu enden.
    Die Vipern warten schon.
    indianajones06-indianrdkwa.jpg Indiana Jones 06 - Indiana Jones und die Macht aus dem Dunkel - Rob McGregor (Goldmann 43162)

    Buch: Frühjahr 1929

    Auf den sagenumwobenen Osterinseln im fernen Pazifik beginnen die uralten Steinstatuen der Moai zu flüstern, und vor der Insel Chiloé taucht plötzlich ein unheimliches Geisterschiff auf. Was hat das zu bedeuten? Besteht eine Verbindung zwischen diesen
    rätselhaften Erscheinungen? Als Indiana Jones davon erfährt, wird ihm schon sehr bald klar, daß der
    Schlüssel dazu in einem kostbaren Fundstück liegt.
    Denn mit der Entdeckung eines Relikts einer versunkenen Kultur hat er die Geister aus einer anderen Welt zu neuem Leben erweckt. Das seit Jahrtausenden bestehende kosmische Gleichgewicht scheint zu zerbrechen – und dann verbünden sich die Mächte des Dunkels mit einem um vieles gefährlicheren Gegner.
    indianajones07-indian7okv9.jpg Indiana Jones 07 - Indiana Jones und die Gefiederte Schlange - Hohlbein, Wolfgang (Goldmann 9722)

    Buch: 8. Juni 1929

    Am Fuße der Anden sucht Indiana Jones nach seinem verschollenen
    Freund, einem amerikanischen Geologen. Schließlich findet er ihn in einem winzigen Dorf bei merkwürdigen Indios, doch der Freund ist schwer krank und stirbt bald darauf in Indianas Armen. Als Talisman schenkt er Indiana ein seltsam geformtes goldenes Amulett - die ›Gefiederte Schlange‹.
    Von einem ehemaligen Studienkollegen erfährt Indiana, daß dieser Anhänger zum rituellen Schmuck des Oberpriesters der Maya gehört und seinem Träger gewaltige magische Kräfte verleihen kann.
    Doch das Amulett bringt Indiana Jones kein Glück: Plötzlich heften sich einige Indios an seine Fersen, die zu allem entschlossen scheinen, um den Anhänger in ihren Besitz zu bekommen...
    indianajones08-indiandckef.jpg Indiana Jones 08 - Indiana Jones und die Hyänen des Himmels - Martin Caidin (Goldmann 43163)

    Buch: keine genaue Zeitangabe ersichtlich

    Geheimnisvolle Flugobjekte tauchen über dem Mittelmeer auf. Sie beschießen ein deutsches Flugzeug, das gestohlene Diamanten aus südafrikanischen Minen an Bord hat, und können mit der wertvollen Fracht entkommen. Wie aber werden diese mysteriösen Flugzeuge angetrieben? Niemand kann sich ihre ungeheure Überlegenheit erklären, bis Experten eine bestürzende Theorie aufstellen. Kurz darauf nimmt ein gewisser Mr. Treadwell vom britischen Militärabschirmdienst Kontakt zu Indiana Jones auf. Indy soll das Geheimnis der ungeklärten Überfälle lüften und stößt dabei auf archäologische Hinweise, die mehr als viertausend Jahre in die Vergangenheit weisen. Zwischen ihm und seinem scheinbar übermächtigen Gegner kommt es zur entscheidenden Schlacht - in der Indy selbst als Köder für die Unbekannten am Himmel dienen soll.


    Scan by Loneranger


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • _________________________________________indianajones09-indianchkg4.jpg Indiana Jones 09 - Indiana Jones und die weiße Hexe - Martin Caidin (Goldmann 43534)

    Buch: keine genaue Zeitangabe ersichtlich

    Eine Jahrhunderte alte Karte von unschätzbarem Wert ist verschwunden. Auf ihr soll der Weg zu einem sagenhaften antiken Goldschatz verzeichnet sein, in dem magische Münzen aus den ersten Tagen der Christenheit vermutet werden. Als Indiana von dieser Karte erfährt, steht sein Entschluß fest: Zusammen mit seiner Kollegin, der Archäologin Gale Parker, macht er sich auf die Suche nach dem legendären Schatz.
    Doch die beiden sind nicht die einzigen. Ein skrupelloser und macht besessener Verbrecher nimmt die Verfolgung auf und jagt sie über den gesamten Erdball. Er ahnt nicht, daß Indiana Jones über Waffen verfügt, denen kein Gegner gewachsen sein kann: die magischen Kräfte der weißen Hexe vom Glauben der Wicca und das sagenumwobene Schwert des weisen Merlin...
    indianajones10-indian6qjq3.jpg Indiana Jones 10 - Indiana Jones und der Stein der Weisen - Max McCoy (Goldmann 43535)

    Buch: 21 März 1933

    Seit Jahrhunderten gehört die Lösung des Rätsels um den Stein der Weisen zu den ältesten Sehnsüchten der Menschen. Denn hier liegt der Schlüssel zum ewigen Leben und zu der geheimnisvollen Formel, die Blei in Gold verwandeln soll. Das uralte Voynich-Manuskript verspricht eine Antwort! Doch nun ist es verschwunden, und Indiana Jones bricht auf, um das unschätzbar wertvolle Dokument wiederzubeschaffen. Er setzt sich auf die Fährte des fanatischen Wissenschaftlers Leonardo Sarducci, der das Manuskript gestohlen hat. Die Spuren führen in die Wüste - und in die älteste Krypta der Welt.
    Eine tödliche Falle für Indiana Jones?
    indianajones11-indianjgk56.jpg Indiana Jones 11 - Indiana Jones und die Brut des Sauriers - Max McCoy (Blanvalet 35301)

    Buch: Oktober 1933

    Als die schöne Missionarin .Angela Starbuck ihn bittet, nach ihrem verschollenen Vater zu suchen, kann der .Archäologieprofessor mit der Peitsche und dem Schlapphut nicht widerstehen.
    Verfolgt von chinesischen Gangsterbanden, bricht Indiana Jones in die Wüste Gobi auf, wo der Forscher Starbuck einen Dinosaurierknochen entdeckt hatte. Und zwar kein Fossil, sondern brandneu! Da stößt Indy auf seinem gefahrvollen Weg in die äußere Mongolei auf einen Menschenstamm, der noch völlig steinzeitlich lebt...
    indianajones12-indianluk0l.jpg Indiana Jones 12 - Indiana Jones und die Geheimnis von Thule - Max McCoy (Blanvalet 35371)

    Buch: Anfang 1934 - Winter

    Als Professor Jones von einem sterbenden .Arktis-Forscher eine Holzkiste mit einem Stein aus Island erhält, sind unversehens Nazi-Agenten hinter ihm her. Der mysteriöse Stein verfügt offenbar über okkulte Kräfte und weist den Weg zum legendären Ultima Thule. Bald stößt Indy mit der schönen dänischen Forscherin Ulla Tornaes auf eine uralte Zivilisation am eisigen Rand der Welt. Doch das ist erst der Beginn einer unglaublichen Reise, denn von hier führt ein Weg ins unerforschte Innere der Erde.


    Indiana Jones 09 - Indiana Jones und die weiße Hexe - Martin Caidin (Goldmann 43534).epub

    Indiana Jones 10 - Indiana Jones und der Stein der Weisen - Max McCoy (Goldmann 43535).epub

    Indiana Jones 11 - Indiana Jones und die Brut des Sauriers - Max McCoy (Blanvalet 35301).epub

    Indiana Jones 12 - Indiana Jones und die Geheimnis von Thule - Max McCoy (Blanvalet 35371).epub


    Scan by Loneranger


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • ________________________indianajones13-indianekjlv.jpg Indiana Jones 13 - Indiana Jones und das Geheimnis der Sphinx - Max McCoy (Blanvalet 35473) (O-1999, D-2001)

    Buch: China 1934

    Im fernen China begegnet Indiana Jones zwei schönen Amerikanerinnen, die auf der Suche nach ihrem verschollenen Ehemann und Vater sind.
    Gemeinsam fliehen sie vor japanischen Invasoren und stoßen dabei auf den biblischen Aaron-Stab.
    Der weist ihnen den Weg in die Wüste Ägyptens, wo das Omega-Buch seiner Entdeckung harrt.
    Doch Indy wird hartnäckig von Meister Sokai verfolgt, der im Auftrag eines orientalischen Magiers selbst hinter jenem mysteriösen Verzeichnis der Lebenswege aller Menschen her ist …
    indianajones14-indian2ujw4.jpg Indiana Jones 14 - Indiana Jones und der Tempel des Todes - James Kahn (Goldmann 6750)

    Buch: Shanghai 1935

    Kaiserliches China. Nach der Flucht aus einem Shanghaier Nachtclub gerät der Archäologe Indiana Jones in eine Kette gefährlicher Abenteuer.
    Zusammen mit dem Chinesenjungen Short Sound entkommt er dem teuflischen Anschlag des Gangsterbosses Tschao und gelangt in das ferne Indien.
    Ein geheimnisvoller Schamane berichtet ihm vom Tempel des Todes und seiner blutrünstigen Priesterschar, die im Dschungel ein ganzes Volk unterjocht. Und er muß den heiligen Sankarastein finden, um die Unterdrückten zu befreien...

    indianajones15-jgerdeu9jtg.jpg Indiana Jones 15 - Jäger des verlorenen Schatzes - Campbell Black (Goldmann 6381)

    Buch: Südamerika 1936

    Abenteuer, Leidenschaften, Spannung beim letzten Kampf um die Zauberkraft, das Licht und die Macht des verlorenen Schatzes.

    In die einsamen Bergtäler Nepals, durch Sandstürme der ägyptischen Wüste und schließlich zur geheimnisvollen Insel im Mittelmeer führt die Suche von Indiana Jones, dem Archäologieprofessor und Abenteurer. Er ist der

    Jäger des verlorenen Schatzes

    Der packende Roman wurde verfilmt von Produzent George Lucas - Krieg der Sterne« und »Das Imperium schlägt zurück« - und Steven Spielberg - Unheimliche Begegnung der dritten Art« und »Der weiße Hai«; die Hauptrolle spielt Harrison Ford alias Han Solo aus »Krieg der Sterne«.

    Das Filmereignis des Jahres 1981!
    »...Witz, Spritzigkeit und vor allem ein atemberaubendes Tempo.«
    (STERN)

    Mit vielen farbigen Szenenphotos aus dem Film.
    indianajones16-indianqbje0.jpg Indiana Jones 16 - Indiana Jones und der Letzte Kreuzzug - Rob MacGregor (Goldmann 9678)

    Buch beginnt 1912 in Utah als Rückblick, später 1938 auf See

    Indiana Jones ist WIEDER DA - UND DIESMAL HAT ER SEINEN VATER MITGEBRACHT

    Im Dienst eines mysteriösen Auftraggebers suchen Indiana Jones und sein Vater, der berühmte Mittelalterforscher Dr. Henry Jones, nach dem Heiligen Gral. Doch leider sind sie nicht die einzigen auf diesem »Letzten Kreuzzug«. In einer atemberaubenden Verfolgungsjagd geht es per Motorrad und Zeppelin quer durch Europa und auf Kamelen durch die Wüste. Als sie endlich an der geheim-nisumwitterten verborgenen Schlucht angekommen sind, müssen sie feststellen, daß sie nicht die ersten sind...

    Der packende Roman zum neuen Indiana-Jones-Film von George Lucas und Steven Spielberg, verfilmt mit Harrison Ford und Sean Connery.


    Indiana Jones 13 - Indiana Jones und das Geheimnis der Sphinx - Max McCoy (Blanvalet 35473) (O-1999, D-2001).epub

    Indiana Jones 14 - Indiana Jones und der Tempel des Todes - James Kahn (Goldmann 6750).epub

    Indiana Jones 15 - Jäger des verlorenen Schatzes - Campbell Black (Goldmann 6381).epub

    Indiana Jones 16 - Indiana Jones und der Letzte Kreuzzug - Rob MacGregor (Goldmann 9678).epub


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • ___________________________________________indianajones17-indiannzkpq.jpg Indiana Jones 17 - Indiana Jones und das Schiff der Götter - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9723)

    Buch: Nordatlantik 23. Sep. 1938

    Indiana Jones – eine Legende lebt weiter!
    Im Jahr 1939 entdeckt das amerikanische Forschungsschiff Poseidon in der Nähe von Grönland einen riesigen schwimmenden Eisberg – und auf ihm einen halbverrückten Wissenschaftler. Einige Monate später macht sich ein internationales Forscherteam von New York aus in einem Zeppelin auf den Weg, um das Geheimnis dieses Eisbergs – genannt Odinsland – zu lüften. Und natürlich kann man bei einer so riskanten Expedition auf die Mithilfe von Indiana Jones nicht verzichten!
    Doch nach einem gefahrvollen Flug und einer noch katastrophaleren Landung muß das Team feststellen, daß irgend jemand seine Forschungstätigkeit auf Odinsland mit allen Mitteln zu
    vereiteln sucht …
    indianajones18-indianfqko9.jpg Indiana Jones 18 - Indiana Jones und das Erbe von Avalon - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41144)

    Buch: September 1940

    Merkwürdige Zufälle: Vor Englands Küste wird ein U-Boot von einem uralten Nachen gerammt. In der Nähe von Liverpool wird ein Mann aufgegriffen, der einen unbekannten Dialekt spricht. Und nahe dem belgischen Gent arbeiten die deutschen Besatzer an einem äußerst merkwürdigen Geheimprojekt - einer mittelalterlichen Burg. Man schreibt das Jahr 1940, und Indiana Jones hat alle Hände voll zu tun: mit einem Professor auf der Flucht, mit Nazi-Knallchargen, die sich ihre Ohrfeigen redlich verdient haben, und einer blutjungen belgischen Widerstandskämpferin. Bis ihm dämmert, worum es geht. Um das Schwert Excalibur - die legendäre Klinge König Arturs, die jetzt zum Henkerseisen werden soll.
    indianajones19-indiandbj1f.jpg Indiana Jones 19 - Indiana Jones und das Schwert des Dschingis Khan - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9726)

    Buch: keine genaue Zeitangabe ersichtlich

    Mit einer Cocktailparty in der russischen Botschaft fängt alles an, aber kurze Zeit später muß Indiana Jones wieder einmal feststellen, daß er mit der Peitsche doch besser umgehen kann als mit langstieligen Champagnergläsern. Die schöne Sowjetkommissarin Tamara Jaglova lädt Indy ein, an einer archäologischen Expedition in die Äußere Mongolei teilzunehmen. Es geht um eine alte Legende. Und darum, was passieren könnte, wenn die Legende Wahrheit wird.
    Wenn das Schwert des Khan gefunden wird, so die Sage, wird das Mongolenreich zu alter Größe wiederauferstehen. Die wilden Horden sind bereit. Ein aussichtsloses Unternehmen für Indy, auf den Gegner aller Nationen warten: Russen, Chinesen, Deutsche und Japaner. Eins jedoch ist klar: Einem Abenteuer weicht man nicht aus. Und so beginnt eine wilde Hetzjagd quer über die Kontinente.
    indianajones20-indianajkev.jpg Indiana Jones 20 - Indiana Jones und das Labyrinth des Horus - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41145)

    Buch: Anfang Mai 1941

    Indiana Jones ist ein Mann, der nicht vergißt. Sechzehn Jahre ist es her, daß ihm Professor Basil Smith das Leben gerettet hat, und jetzt, als ihn ein Telegramm des Archäologen aus Istanbul erreicht, hat Indy endlich die Chance, sich zu revanchieren. Aber als er in der Türkei eintrifft, ist sein Freund plötzlich verschwunden. Alle Spuren weisen nach Ägypten. Dort, im Schatten der Pyramiden, begegnet Indiana Jones einer uralten, grausamen Macht, die seit Jahrtausenden auf ihre Befreiung gewartet hat. Und eines wird ihm nur zu bald klar: In der Wüste enden alle gleich - als ausgebleichte Gerippe, unter einem Leichentuch aus Sand.


    Indiana Jones 17 - Indiana Jones und das Schiff der Götter - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9723).epub

    Indiana Jones 18 - Indiana Jones und das Erbe von Avalon - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41144).epub

    Indiana Jones 19 - Indiana Jones und das Schwert des Dschingis Khan - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9726).epub

    Indiana Jones 20 - Indiana Jones und das Labyrinth des Horus - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41145).epub


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)

  • ________________________________________indianajones21-indianfijkn.jpg Indiana Jones 21 - Indiana Jones und das Gold von El Dorado - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9725)

    Buch: New York 12. Juni 1943

    Professor Stan Corda, ein Kollege von Indiana Jones, gerät mit seinem Privatflugzeug in einen Wirbelsturm über den bolivianischen Regenwäldern. Kurz bevor seine Maschine abtrudelt, macht er eine sensationelle Entdeckung: einen etwa zwei Kilometer durchmessenden Talkessel, der aus purem Gold zu sein scheint! Pflanzen, Tiere, Gestein – alles ist mit einer gleißenden Goldschicht überzogen.
    Da Corda ein erfahrener Flieger ist, gelingt ihm die Notlandung, und er macht sich auf, diesen geheimnisvollen Talkessel näher zu untersuchen. Er weiß jedoch, daß ihm nur einer bei der Erforschung dieses Phänomens helfen kann: Indiana Jones!
    Schnell wird den beiden Archäologen klar, daß Corda das legendäre El Dorado entdeckt hat. Doch auf dem Gold liegt ein Fluch. Jeder, der damit in Berührung kommt, erkrankt schwer und stirbt schließlich eines grausamen Todes. Indiana Jones schreckt dies natürlich nicht – unverzagt macht er sich daran, den sagenhaften Goldschatz zu heben …
    indianajones22-indianifkc1.jpg Indiana Jones 22 - Indiana Jones und das verschwundene Volk - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41028)

    Buch: 18. August 1943

    Chicago, Illinois. Indiana Jones ist erst seit wenigen Tagen in der Stadt und hat die meiste Zeit mit dem Wissenschaftler Professor Petryk in den Archiven des städtischen Museums verbracht. Aber mit der Langeweile und Betulichkeit ist es schnell vorbei, als ein paar narbengesichtige Halunken auftauchen, die Petryks neuer, sensationeller Erfindung habhaft werden wollen. Dann ist da noch der Mormonenjunge Zach, dessen Eltern von Gangstern erpreßt werden und der Indy eine alte Tonscheibe verkaufen will, die, wie sich nur zu bald herausstellt, der auf geheimnisvolle Weise verschwundenen Kultur der Anasazi-Indianer zuzuordnen ist.
    Auf der halsbrecherischen Flucht vor Gangstern und Gorillas landen Indy und seine Gefährten in einer uralten Stadt und werden in ein Abenteuer ungeahnter Ausmaße verwickelt. Und Indiana dämmert langsam die ganze Wahrheit – daß man sich an einem Stück Ton verdammt die Finger verbrennen kann.
    Indiana Jones 23 - Indiana Jones and the Army of the Dead 1943
    (Keine deutsche Veröffentlichung)
    indianajones24-indianzijls.jpg Indiana Jones 24 - Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41052)

    Buch: keine genaue Zeitangabe ersichtlich

    Washington ist ein beschaulicher Ort.
    Aber mit der Ruhe ist es ein für allemal vorbei, als Indiana Jones von einem gewissen Mr. Franklin und einem gewissen Mr. Delano um eine kleine Gefälligkeit gebeten wird. Es handelt sich um eine Expedition zu den Osterinseln, aber Indy ahnt von Anfang an, daß es sich keineswegs um eine gemütliche Forschungsreise dreht. Franklin und Delano haben es faustdick hinter den Ohren. Und sie grinsen einfach zuviel.
    Ein amerikanischer Agent, der deutschen Verschwörungsplänen in der Südsee auf der Spur war, ist verschwunden, und Indiana soll herausfinden, wo er geblieben ist. Als echter Patriot hat er sowieso gute Gründe, den Nazis ein paar hinter die Löffel zu geben.
    Seine Suche startet auf dem Atoll Pau-Pau, aber die tropische Idylle täuscht - Polynesien ist eine blumengeschmückte Hölle, und sein Auftrag eine Selbstmördermission.

    indianajones25-indianz1jdh.jpg Indiana Jones 25 - Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - James Luceno (Panini Books 1725)

    1957: Indiana Jones führte zuletzt ein recht beschauliches Leben, doch damit ist es vorbei, als skrupellose Schatzjäger einer geheimen, kommunistischen Organisation einem mysteriösen Schädel aus Kristall auf die Spur kommen. Der Schädel ist einem Wesen nachempfunden, das nicht von der Erde stammen kann. Hatte unser Planet Besuch von Außerirdischen?
    Wenn diese Frage jemand beantworten kann, dann der Mann mit Hut und Peitsche! Und für dieses Abenteuer bekommt er sogar noch gänzlich unerwartete Unterstützung.
    Die braucht der heißspornige Archäologe auch, denn seine Gegner sind so hinterhältig und rücksichtslos wie nie zuvor. Indiana Jones ist wieder da. Schlagkräftiger denn je!
    Die Fortsetzung der legendären Abenteuer-Kinoreihe


    Indiana Jones 21 - Indiana Jones und das Gold von El Dorado - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 9725).epub

    Indiana Jones 22 - Indiana Jones und das verschwundene Volk - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41028).epub

    Indiana Jones 23 - Indiana Jones and the Army of the Dead 1943 (Keine deutsche Veröffentlichung)

    Indiana Jones 24 - Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln - Wolfgang Hohlbein (Goldmann 41052).epub

    Indiana Jones 25 - Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - James Luceno (Panini Books 1725).epub


    Hiermit ist die deutschsprachige Indiana Jones-Reihe komplett

    Danke an Loneranger, der das ganze Material besorgt hat, und auch die Bücher in die chronologischen Reihenfolge sortiert hat!


    downloadhere_s0jj8.jpg

    Bitte haltet die Threads Sauber! Daumen hoch reicht völlig aus!


    Einen Link oder reupp bitte per Konversation anfragen. Bitte immer mit ein Link auf das Thema.

    (Adresszeile kopieren und in Konversation einfügen)