Masters of the Universe nun auch für die Tonne?

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Master of the Universe ist irgendwie komisch. Damals an mir vorbeigezogen ohne auch nur eine Folge geschaut zu haben und

    trotzdem hatte ich seltsamerweise Figuren und sogar ein Skelettschloss, die mir ein Verwandter geschenkt hatte als er

    seinen Keller ausräumte.


    Also wollte ich schon lange mal die Serie nachholen, leider Floppte so ziemlich alles was versuchte die Serie wiederzubeleben.


    Wir haben also keine Ableger, Figuren mit Kult Status, Gender Blödsinn überall. Die perfekte Zeit also für einen Superhelden der

    mehr Muskeln hat als Geld für Klamotten. Sollte man Meinen.


    Ironischerweise hatte ich damals bis auf Skeletor fast nur die Weiblichen Action Figuren Geschenkt bekommen.

    Wollte wohl sonst keiner haben :zwinker:


    Und manche können sich jetzt wohl denken worauf ich hinaus will mit der Anekdote. Denn das einzige was in der Neuauflage fehlt

    ist nämlich der Muskelbepackte Fleisch Berg um den sich die Serie eigentlich dreht.


    Ansonsten haben wir den ganzen Blödsinn wie mittlerweile überall. Lesben die sich nur eine halbe Frisur leisten können, eine reine

    Frauen Gruppe die das Universum retten muss, einen Titelheld der zum Nachsitzen verdonnert wurde, Frauen sind auch stark blablabla.


    Witzigerweise betont man in jeder Produktion mittlerweile die Diversität, aber die Lesben sehen alle immer gleich aus:zwinker:


    Die Bewertungen kann man sich denken. Zwischendurch reiht sich dann mal ein Möchtegern Verteidiger ein, nach dem Motto wem es nicht

    passt soll doch die Alte Serie schauen. Ach neeeee? weshalb klick ich wohl auf den Namen einer Serie aus den 80ern:bescheuert:


    Heimlich habe ich die Hoffnung das Kevin Smith (der Produziert die Serie) die Fans absichtlich auf die Palme bringen will, um

    im zweiten Teil der Staffel dann auch wirklich He Man zu produzieren.


    Ansonsten ist die Serie genau wie Ghostbusters für mich, mir reichen schon die erste Folge und die Beschreibung um zu wissen das ich es

    nicht sehen will.


    Und dann bleibt mir wohl doch nichts anderes übrig, als mich durch die Alten Folgen zu wühlen obwohl beim Zeichen Stil damals echt

    gespart wurde.


    Fragt sich nur wie Oft man mit dem Konzept noch auf die schnauze fallen will, bis man kapiert das die Fans davon nichts Wissen wollen.

    Besonders wenn man die Hauptfigur streicht:bescheuert:.

    --------------------------------------------------------------------------------------------smilie_devil_139.gif                    Mahlzeit.png                    smilie_devil_139.gif-----------------------------------------------------------------------------------------------------


    ------------------------------------------------------------------------------smilie_b_253.gif:Nox Archiv Fan:smilie_b_253.gif--------------------------------------------------------------------------------------

  • Nicht ganz so tief in die Materie eintauchend möchte ich dazu mal sagen - da wo ich wohne startete damals 1984, das Kabel Pilotprojekt.

    Mit einer der ersten Sender war u.a. der englische Sky Channel (hat nichts mit dem heutigen Sky zu tun).

    Dort lief jeden Samstag im Vormittagsprogramm He-Man, Transformers und Inspector Gadget (war auch gleichzeitig gut zum Englisch lernen).

    Gerade Masters of the Univers hatte diesen ganz eigenen Zeichentrickcharme.

    Ich muss nur Bilder der 2021 Version sehen um zu wissen das die Neuaufmachung nur Murks sein kann.

    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Hmm.... ich kann eigentlich nicht viel dazu sagen.
    Ausser etwa ähnliches....als ich klein war, hab ich zwar die Serien ab und wann (oft heimlich) sehr früh in den Morgenstunden reingezogen.
    Damals hatten wir auch nur 3-4 Sender.
    Aber He-Man war mir sowas von Schnurz - mir ist soviel geblieben, das He-Man wie zassss erwähnt hat, ein muskelbepackter Blonder war.
    Dann kenne ich noch Skeletor - sein Erzfeind und irgendwann noch sein überdimensionierter Tiger, wo er darauf reiten konnte.
    Bin aber jetzt nicht sicher, ob ich da was vermische.

    Das jetzt eine neue Auflage davon kommt - ist mir zwar aufgefallen - aber da ich eh kein grosser Anime-Fan bin, tu ich mir das nicht an.
    Und oft sind Serien, welche nach etlichen Jahren wieder neu aufgelegt wird, ziemlichen Murks.
    Gilt aber nicht für alle - es gibt sicher den einen oder anderen, wo ziemlich gut gemacht sind. Nur fällt mir da keiner ein.
    Aber seine Fans wird auch dieser Ableger haben und denen wünsch ich viel Vergnügen beim reinziehen.

    :platt:Ob ihr wirklich richtig steht, seht ihr, wenn das Licht angeht:platt:

    4 Möglichkeiten warum ich keine Antwort gebe

    1. Ich schlafe

    2. bin bei der Arbeit

    3. bin beschäftigt

    4. bin nicht zuhause


    Warten ist eine Tugend, die Geduld als Voraussetzung mit sich bringt.
    :!:No ReUp:!:Was weg ist, bleibt weg:!:No ReUp :!:

  • Witzig wie die Debatte sich entwickelt hat.


    Natürlich das Typische Gelaber wie auch bei Ghostbusters und anderen Vertretern der "das Drehbuch ist Müll, aber Hauptsache wir sind Politisch Korrekt Fraktion"


    Kommt jetzt auch Weinstein ins Spiel. Mittlerweile werfen die Fans Kevin Smith vor, besonders auf Starke Weibliche Figuren zu setzten (Oder was andere auch als stark bezeichnen, ich meine mehr als Lesbisch und wenig Geld für eine ganze Frisur haben die Charaktere auch nicht zu bieten) weil er damals der vorzeige Günstling von Harvey Weinstein war und sich jetzt versucht endgültig zu distanzieren.


    Man kann echt nur noch darüber lachen, das die Leute so scheinheilig sind und ihnen der Metoo Blödsinn überall auf die Füße fällt.

    Das kommt halt dabei hinaus wenn Verlogene Schauspieler, oh nein machen wir es doch wirklich korrekt, denn seien wir mal ehrlich es waren und sind ausschließlich Verlogene Schauspielerinnen, die Ihre Beine gespreizt haben und alle die Wahl hatten zwischen Geld und Ihrer Würde. Und alle haben sich fürs Geld entschieden, auch die, die jetzt am lautesten Heulen und damit noch verlogener und scheinheiliger sind als der Rest der Bande. Hätte es nicht genügend Abnehmer gegeben und sich nicht alle damit arrangiert, hätte es dieses Vögeln für Berühmtheit Geschäftsmodell nie so lange gegeben.


    Und jetzt? Jetzt versucht man zwanghaft einen auf anständig zu machen, nur weil sich die Leute nicht eingestehen können das sie im Prinzip nichts weiter als Nutten und Freier sind. Zwanghaft muss man jetzt überall Hervorheben wie die Weibchen geschätzt werden und wie toll man die Lesben findet.


    Ich könnte nur noch kotzen bei dem Gesülze mittlerweile. Da schmeißt man eine Produktion nach der anderen in die Tonne nur um zu vertuschen wie es eigentlich im Hintergrund zugeht und es auch jeder weiß. Aber dazu stehen? nein das wäre ja mit Würde und Ehre verbunden, aber wie wir wissen haben die diese dinge ja schon vorher verkauft.


    Naja Netflix scheint auch nicht viel vertrauen mehr zu haben, denn es gibt schon eine Neue Serie. Natürlich mit der obligatorischen Ausrede "die Serie ist für die Alten und die Neue für Kinder."

    Deswegen sieht die neue Serie auch aus als währe sie innerhalb von 8 Wochen mit dem billigsten Animationsprogramm entstanden, was man mit dem Kaffeegeld kaufen konnte.

    --------------------------------------------------------------------------------------------smilie_devil_139.gif                    Mahlzeit.png                    smilie_devil_139.gif-----------------------------------------------------------------------------------------------------


    ------------------------------------------------------------------------------smilie_b_253.gif:Nox Archiv Fan:smilie_b_253.gif--------------------------------------------------------------------------------------