Horror Western (Reihe in 4 Bänden)

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Kor, Ralf - Horror Western 01 - Blutmesse in Deer Creek
    51eCbNPN2RL.jpg "Es heißt, jeder Mensch trägt ein dunkles Geheimnis mit sich, tief begraben in seiner Seele, das nur darauf wartet, aus ihr auszubrechen."
    Für Town Marshal Gerard riecht es gewaltig nach Ärger, als der narbengesichtige US-Marshal und ein einarmiger Comanche in Bond eintreffen, um dem mysteriösen Mord an einem Siedler auf den Grund zu gehen. Die Tat soll ausgerechnet dessen Tochter begangen haben.
    Gemeinsam folgen sie der Spur nach Deer Creek und finden den exzentrischen geistlichen Führer der Siedlung. Hinter alldem steckt ein unglaubliches Geheimnis.
    Exklusive Sammler-Ausgabe als Taschenbuch nur bei http://www.blitz-verlag.de erhältlich!!!
    Das gedruckte Buch umfasst 196 Taschenbuchseiten.
    buttondownloadblau_13kkdu.png

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Haltet die Threads sauber! KEINE Danke-Post oder Reup-Wünsche im Download-Bereich!


    Derzeit keine KONVERSATION oder REUPs!

    Anfragen zu toten Links etc. bitte in der E-Book Wunschecke, geschützte Links über eine PN an netphil, immer mit dem Link zum Beitrag


      tmyc2qoclktg.png


    Filer Premium gibt es hier



  • Warren, Earl - Horror Western 02: Manitous Fluch
    Warren, Earl - Geister-Western - Manitous Fluch - Der Geistervogel der Apachen
    Der Inhalt des hier aufgeführten Buches ist identisch mit dem o.g. Titel.
                                                                                                  Wenn die Lebenden nicht mehr stark genug sind, die weißen Hunde von unserem Land zu vertreiben, werden es die Toten tun.<
    Nana Weiße Feder, Medizinmann der Chiricahua-Apachen.

    Wade Weston hatte höllische Angst. Er befand sich in der Gewalt einer Horde von Apachen. Sie hatten die Begleitmannschaft der Wagen niedergemacht, die Proviant und Material zum Baumcamp der Southern Pacific am Gila transportierten. Und Wade war ihnen lebend in die Hände gefallen.
    Weston lag auf dem Rücken. Der Sand begann sich schon abzukühlen. Westens Hände und Füße waren an vier Pflöcke gefesselt, die tief in die Erde eingerammt waren. Ein Stück entfernt saßen die Apachen am Feuer, untersetzte, sehnige Gestalten, schwer bewaffnet und grotesk herausgeputzt mit Sachen von den Toten des Wagenzugs.
    buttondownloadblau_13kkdu.png

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Haltet die Threads sauber! KEINE Danke-Post oder Reup-Wünsche im Download-Bereich!


    Derzeit keine KONVERSATION oder REUPs!

    Anfragen zu toten Links etc. bitte in der E-Book Wunschecke, geschützte Links über eine PN an netphil, immer mit dem Link zum Beitrag


      tmyc2qoclktg.png


    Filer Premium gibt es hier