Diskussionsbereich Bundesliga 2021/22

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!



  • Borussia Mönchengladbach gegen Rekordmeister FC Bayern München. Die Bundesliga startet wieder, am Freitagabend ist das Eröffnungsspiel im Borussia Park in Gladbach.

    Das Spiel beginnt um 20:30 Uhr.


    Viel Spass

    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:




    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke





  • rambo61

    Hat das Thema oben angeheftet
  • Also bislang ein interessantes Spiel. Beide Teams sind nicht fehlerlos. Aber das war auch noch nicht zu erwarten. Auch Profis müssen sich einspielen. Mir gefällt Stanisic bei Bayern und Scally bei Gladbach besonders gut - jung und frech. Die trauen sich was. Prima.

    Bin schon auf die zweite Hälfte gespannt.




    Liebe Grüße



    Nicolas

  • Auch die zweite Hälfte hat ein für die Zuschauer fesselndes Spiel geboten. Ich glaube als Trainer wär ich wahnsinnig geworden. Man hat aber auch nach der 75. Minute bei beiden Teams gemerkt, wie die Kräfte geschwunden sind. Wenn Gladbach nen Elfer bekommen hätte könnten sicgh die Bayern nicht darüber beschweren. aber letzten Endes mit den vielen Bayern Chancen geht das Unentschieden schon in Ordnung. Wenn Sommer nicht gewesen wäre.... Weltklasse!


    Liebe Grüße


    Nicolas

  • das Unentschieden geht in Ordnung.

    Schiedsrichterentscheidungen waren sehr Fragwürdig ,da hääte es zwei Elfer für BMG geben müssen.

    Wofür gibt es den Videobeweis:?:

    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:




    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke





  • das geht ja schon wieder gut los :staun: wer beim Tippspiel wer das erste Tor am Samstag 15.30 uhr schießt , auf Stuttgart oder Wolfsburg getippt hat der freud sich gerade

    Wolfsburg verschießt Elfmeter :neee: und zeitgleich Abseitstor von Stuttgart :achselzuck:und Ash tippt wieder Leverkusen und da fällt das erste Tor was zählt :lach::flag of truce:

  • Ich meinte ja, bei zukünftigen Tipps, können wir jetzt den VFB auf Augenhöhe mit Barcelona und Madrid sehen, oder eher den Fürther Gegnern 3 - 4 Tore Vorsprung einräumen?


    Die Wolfsburger hingegen hätten ruhig noch ein Tor schießen können, dann hätte ich wenigstens ein Samstagnachmittagspiel richtig getippt.

    Irgendwie mochte ich Bochum aber auch schon immer - Phantomsymphatie, wie auch bei Karlsruhe :kp: - hoffe die bleiben In der ersten Liga.

  • Wie konnte ich nur diesen Thread vernachlässigen :WM 2::mies:


    Nun kommen mal die ersten richtigen Prüfsteine für die Teams mit Doppelbelastung, die das noch nicht so gut kennen.

    Ich befürchte vor allem, dass es für Eintracht Frankfurt eine enorm schwere Saison wird, dass man da weder international weit kommt, noch langfristig um die internationalen Plätze mitspielen können wird.


    Bayern, Dortmund, Wolfsburg, Leipzig in der CL

    Frankfurt & Leverkusen in der EL

    Union Berln in der ECL wenn ich das jetzt richtig auswendig weiß... ein paar haben ja schon recht gute Erfahrung mit der Doppelbelastung.


    Auf weiter packenede Spiele mit viel Action und geilen Toren, gab es ja die ersten Runden schon ein paar Leckerbissen :)

  • :WM9

    sollte eine lösbare Aufgabe für den FC Bayern sein.

    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:




    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke





  • Hallo Allerseits!!!


    Nun ja, Bayern hat geliefert und Barca dominiert. Allerdings ist Barca zurzeit international auch nicht erste Wahl. Eher enttäuschend war für mich die Leistung von Wolfsburg als souveräner Tabellenführer. Zwar auswärts ein Unentschieden, aber anders als in der Bundesliga war der Spielverlauf nicht überzeugend. Wir werden mal sehen was der heutige Abend bringt. Und dann gehts ab in das Bundesliga Wochenende. Auch darauf freue ich mich schon. Mal sehen wer da von der Woche her müde ist:sleeping:.


    Liebe Grüße



    Nicolas

  • Hallo Allerseits,


    nun sind wir etwas schlauer. Dortmund hat Besiktas den Zahn gezogen. Selten habe ich dieses Stadion leiser gehört. Bin schon mal dagewesen. Ist wirklich laut. Leipzig hat versucht mitzuspielen aber ManCity war einfach eine Nummer zu groß. Wobei ich glaube das Ergebnis ausschließlich mit den Abgängen Sabitzer und Upamecano zu erklären ist zu billig. Leibzig ist einfach noch nicht in den Gefilden angekommen. Nebenbei schön war das Ergebnis Brügge gegen PSG. Geld schießt nicht automatisch Tore. Ups 2 Euro für die Wortspielkasse ;). Ich glaube nicht, dass PSG die Championsleague gewinnt.


    Aber nun wieder zu den normalen Gefilden. Jetzt lass ich mich überraschen wie die Bundesligisten die englische Woche (Doppelbelastung) verkraften. Bei Bayern ist das relativ normal, Dortmund vielleicht auch aber dann....


    Liebe Grüße


    Nicolas