Ist das Spoilern kompletter Filmhandlungen auf der Homepage wirklich nötig?

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Hallo NoX Team,


    Ist es denn wirklich nötig, dass auf eurer Homepage immer öfter, meiner Meinung nach zu oft, "komplette Filmhandlungen/Beschreibungen" inkl. Showdown
    und Happy-End aus Wiki übernommen werden?


    Was ist z.B. mit all den jungen Menschen, die einen Film noch "nie" gesehen haben, egal ob einen Klassiker, oder einen aktuellen Film, denkt ihr auch an diese Gruppe?


    Mein Vorschlag wäre:

    Nur die "Kurzbeschreibung" von einer sehr bekannten online Verkaufsplattform, oder der OFDb zu benutzen!



    Mit freundlichen Grüßen


    irgendjemand

  • Zwingt dich irgend jemand das was da steht zu lesen? :gruebel: Ich bin sicher, wer sich nicht spoilern lassen will liest das auch nicht. :achselzuck:

    Liegt euch etwas auf dem Herzen, scheut euch nicht, mich anzuschreiben!

    :Fledermaus:

    Die Regeln in den einzelnen Bereichen sind zu beachten! Macht euch bitte damit vertraut!

    :Fledermaus:

    Lust ein Teil unseres Teams zu werden? Schreibt mich an! Wir freuen uns über jede helfende Hand!

    :Fledermaus:

    Viel Spaß bei uns und empfehlt uns gerne weiter!


    :Fledermaus:  lucythebatgirl2fkkt.gif  :Fledermaus:

    signatur9bjvb.gif

  • Nun, zu diesem Thema....
    Kann es zwar verstehen, dass einige mit Spoilern nicht leben können.
    Für mich hingegen ist das Schnurz...

    Bei den Bücher wäre das auch so, gäbe es noch kein TV, nur Bücher und Lucy würde mir erzählen, wer der Mörder ist....egal.
    Das Buch bleibt dennoch interessant - da man nicht wirklich die ganze Geschichte kennt.

    Und so ist es auch mit einem Film. Man weiss vielleicht ein wenig mehr, aber nicht alles. :)

    :platt:Ob ihr wirklich richtig steht, seht ihr, wenn das Licht angeht:platt:

    4 Möglichkeiten warum ich keine Antwort gebe

    1. Ich schlafe

    2. bin bei der Arbeit

    3. bin beschäftigt

    4. bin nicht zuhause


    Warten ist eine Tugend, die Geduld als Voraussetzung mit sich bringt.
    :!:No ReUp:!:Was weg ist, bleibt weg:!:No ReUp :!:

  • Na ja,

    spoilern finde ich auch nicht so pralle. Aber irgendwann weiß man ja, dass das passieren kann

    und liest es ganz einfach nicht.

    Ich habe es mir eh angewöhnt, den Titel bei Amazon einzugeben, um dort ein wenig in den Rezensionen

    quer zu lesen.

    Letztendlich muss man bedenken, dass irgendeine "arme Sau" sehr sehr viele Einträge machen muss,

    und dann finde ich es absolut in Ordnung, eine Beschreibung zu nehmen, die aus einer ordentlichen

    Quelle stammt.

    Ich bin und bleibe voller Stolz NEULING :schmunzel:

  • meiner bescheidenen meinung nach ist es falsch das "irgendjemand " wer auch immer, zensiert

    oder bestimmt was geschrieben wird. solange niemand beleidigt oder diskriminiert wird lese ich gerne

    was andere denken. wie sol und fledermäuschen schon bemerkten, lesen musst man immer noch selber und ob es dadurch

    weniger interessant wird oder im gegenteil sogar anregender ist subjektiv.

  • Das Thema hat doch eigentlich nichts mit NOX zu tun, hier werden doch nur Angaben reinkopiert/übernommen. Das Thema ist älter als das Internet - schon in TV Programmzeitschriften (ja, sowas brauchte man früher mal^^), auf Videokassetten, auf DVD Hüllen und jetzt eben im Net & woanders - auch u.a. bei den Filmbeschreibungen bei Amazon wird TEILWEISE gespoilert.


    Manchmal nicht,

    manchmal dezent,

    selten krass ...


    Schuld sind diese Verfasser, wobei gerade bei Klassikern oft einfach davon ausgegangen wird das der Film bekannt ist.


    Die Kunst liegt sicherlich darin Spoiler zu vermeiden ... was halt nicht jedem der die Angaben schreibt gelingt. Ansonsten - gar nicht lesen, oder sofort mit lesen aufhören wenn zuviel Details erzählt werden.

  • Ich schaue da immer drauf, dass da nicht zu viel verraten wird.

    Auch schreibe ich manchmal selbst den Plot.

    Das betrifft in meinem Fall nur meine Uploads im Forum.

    Better to be hated for who you are than loved for who you’re not


    Bitte keine Danke-Postings bei den Downloads.


    adgbnurekom.jpg


    Peter Steele

    4.1.1962 - 14.4.2010

  • Scheinbar stößt der Threadersteller auch nur gern mal so ein Thema an hält sich dann aber aus der weiteren Diskussion komplett raus. Insofern mache ich hier mal zu, da alles gesagt wurde.

    Liegt euch etwas auf dem Herzen, scheut euch nicht, mich anzuschreiben!

    :Fledermaus:

    Die Regeln in den einzelnen Bereichen sind zu beachten! Macht euch bitte damit vertraut!

    :Fledermaus:

    Lust ein Teil unseres Teams zu werden? Schreibt mich an! Wir freuen uns über jede helfende Hand!

    :Fledermaus:

    Viel Spaß bei uns und empfehlt uns gerne weiter!


    :Fledermaus:  lucythebatgirl2fkkt.gif  :Fledermaus:

    signatur9bjvb.gif