Aus welchem Stoff würdet Ihr gern eine TV-Serie machen?

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Oft hab ich mir schon gedacht, macht doch mal eine Serie aus diesem Film oder diesem Roman, diesem Spiel. Oder ein Mischmasch aus dem und dem. Euch sicher auch schon so Oder hattet Ihr ne ganz eigene Idee? Das ging . Lasst doch mal sammeln, was das so wäre.


    Ich bin neugierig, mal höhren was das so wäre... ???

    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Also ich hätte gern ne Geiterserie, aber keinen Horrorschocker, eher so unterschwellig was zum fürchten. So wie in das Geisterschloss und Chrimson Peak oder Rose Red:
    [hr]


    Man könnte beginnen mit einem alten düsteren Haus oder Schloss und die Gruselgeschichte dann von Familie zu Familie erzählen die dort einzieht, jede versucht dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, aber keiner gelingt es. Man könnte mit Rückblenden arbeiten, jede Familie hinterlässt irgendwelche Aufzeichnungen etc.


    Serienstruktur wie in American Horror Story, aber nicht so extrem und einfach unterschwellig gruselig...

    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Da ist mir gleich noch was eingefallen... :P


    Die Hexe Schrumpeldei war Hörspielserie von Eberhard Alexander-Burgh, die von 1973 bis 1979 produziert wurde.
    [hr]



    Das hätte ich gern als TV-Serie. Muss gar nicht für Kinder sein. Von dem Hui Buh- Film, der ja auch nach einer Hörspiel-Serie entstanden ist, war ich so enttäuscht. Die Serie sollte ruhig in einem anderen Jahrhundert spielen, mit nem Hexenhaus im Wald, :rolleyes:

    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jabba vs. Yoda ()

  • Die unendliche Geschichte von Michael Ende


    1979 - Die unendliche Geschichte - Buch
    1984 - Die unendliche Geschichte - Film



    Also daraus könnte man doch eine super Serie basteln...

    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Krimis?
    Sicherlich wäre interessant wenn die Geschichten nicht so doof wären wie Heutzutage in DE üblich.
    Es gibt kein Tatort, keine Kommissar Serie ohne Töte.
    Andere Themen nicht relevant.
    Also ohne Tote kein Krimi
    Wir riskieren die Auslöschung von Köln, Düsseldorf Frankfurt etc.. München wurde bereits von Kommissar "Trappert" dezimiert.
    Pro Folge eine oder mehrere Tote, in ein Paar Jahre sind die Städte ohne Einwohnen und wir müssen noch Fluchtlinge aufnehmen...

  • Also eigentlich möchte ich am liebsten einen weiteren Kinofilm von Gremlins - aber als Serie könnte man auch coole Abenteuer finden. Als Familienserie, aber nicht zu kindlich, die Möglichkeiten wären endlos!


    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Aus Timur Vermes 'Er ist wieder da'



    Wäre doch sehr witzig zu sehen wie sich ein Herr Hitler in der heutigen Zeit zurecht findet !

  • Aus dem Harry Potter Universum hätte ich gern eine Zeichentrickserie. Können Harry, Ron und Hermien sein, aber auch die anderen Figuren könnten doch Abenteuer erleben von denen man in den Filmen gar nicht mitbekommen hat. Die Möglichkeiten wären endlos!


    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Isaac Asimov - Robotergeschichten



    Ja, es gab schon die Filme: "I, Robot" und "Der 200-Jahre Mann", aber ich mag die kelienen Geschichten, wenn die Roboter mit den Robotergesetzen in Konflikt geraten. Ich denke da könnte mannoch viele basteln und das würde eine tolle Serie abgeben!

    Bitte nicht mehr anschreiben, wendet Euch bei Fragen an die Moderatoren, ich bin nicht mehr aktiv!

  • Ich hätte wahnsinnig gern eine britische (ja, da bestehe ich drauf, weil ich denke, dass die Amis das niemals richtig hinbekommen würden) TV-Serie die auf Terry Pratchetts Scheibenwelt spielt, vorzugsweise über die Wache, da hätte ich richtig Freude dran!

  • Fiona Kelly


    1 - Mystery Club (Serie)
    2 - Special Agents (Mini Serie)


    Beide sollten als Hörspiel & TV Serie ne Chance bekommen, denn inhaltlich sind sie den Fragezeichen & TKKG stärker ebenbürdig als es die Ausrufezeichen je werden können.

  • Also wer Games mag, ist daran wohl kaum vorbeigekommen, aber was einige nicht wissen ist, dass es von Witcher ursprünglich eine Romanreihe gab. Geschrieben wurde sie von Andrzej Sapkowski und zwar meines Wissens zuerst zwei Kurzgeschichten Bände über die Abentuer von Geralt von Riva, bevor er die 5 Bände zur Hauptgeschichte schrieb und dann noch einen eigenständigen und einen Kurzgeschichten Roman.


    Meine Idee währe, aus den Kurzgeschichten eine Serie zu machen, da die mich doch mehr interessiert haben. Zusammenhangslose Episoden, noch mehr Kurzgeschichten erfinden. Manchmal, wenn nötig halt 2,3 Teiler, aber immer wieder was neues. Ein bisschen wie Stargate, die Figuren bleiben meistens gleich, aber keine voll durchgeplante Story.


    [img width=580 height=337]http://static.giga.de/wp-conte…Characters-rcm859x500.jpg[/img]

  • Aus den Perry Rhodan Romanen, keine Frage!


    Problem könnte allerdings sein, das die Umsetzung weit hinter meiner
    Phantasie zurück bleibt.


    MfG,
    Gelatio

    ja, das wäre der hammer. da kommen erinnerungen an meine teenagerzeit zurück. ich war verrückt nach den romanen.


    die "harry dresden" - romane von jim butcher fände ich auch toll als serie oder verfilmung