Beiträge von Bibliothekar

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

    Perry Rhodan Fanfiction - Mond des Satans - Aarn Munro


    Eine bunte Mischung Terrageborener und Menschen, die von anderen Welten des Solaren Imperiums stammen, haben auf der HARUMI OKADA angeheuert. Es sind Individualisten, die sich in kein Schema pressen lassen. Männer und Frauen, die als Freihändler das Weltall durchkreuzen, weil sie unabhängig sein und Geschäfte machen wollen – oder einfach nur das Abenteuer suchen. Diesmal stoßen sie auf den MOND DES SATANS…

    Mond des Satans

    Viel Spaß beim Lesen!

    DORGON 117 - Das Geheimnis der Lilim - Aki Alexandra Nofftz & Jürgen Freier

    Der intergalaktische Krieg scheint im Mai 1308 NGZ beendet zu sein. Ein Patt ist zwischen der LFT und ihren Verbündeten und dem Quarterium entstanden, nachdem MODROR das Sternenportal in der Lokalen Gruppe vernichtet und somit Perry Rhodan und seine Flotte vorerst von Cartwheel und den estartischen Galaxien abgeschnitten hat.

    Doch noch immer steht die Galaxie Siom Som im Brennpunkt der Geschehnisse, insbesondere, da nun das geheimnisvolle kosmische Wunder, das als »Das Riff« bekannt wurde, die Galaxie erreicht hat.

    Das Rideryon, so sein richtiger Name, birgt Wunder und Gefahren, die es zu erforschen gilt. Die Hexe Constance Zaryah Beccash bekommt Kontakt zu der verschwundenen Maya ki Toushi, die anscheinend gefangen gehalten wird. Eine Expedition begibt sich auf die Suche und entdeckt DAS GEHEIMNIS DER LILIM …

    DORGON 117

    Viel Spaß damit!

    Perry Rhodan Fan-Projekt - Geheimoperation ONAGER - Norbert Mertens

    Dieses eBook hatte nicht das Original der PDF-Ausgabe des Terranischen Club EdeN (TCE) zur Vorlage. Diese war vielmehr ein – mit Calibre konvertiertes – und völlig verhunztes Epub aus dem Internet, welches ich mit einem neuen Layout versehen, in eine lesbare Form gebracht habe.


    Geheimoperation ONAGER

    Viel Spaß beim Lesen!

    Perry Rhodan Fan-Edition 07 - Die Christiania-Chroniken - Roland Triankowski

    Die Abenteuer zweier wagemutiger Raumfahrer, die, alten Aufzeichnungen folgend, den Planeten Gjallar besuchen, um dort historischen Ereignissen nachzuforschen. Doch bereits beim Anflug mit einer Space-Jet werden die Reisenden abgeschossen und müssen notlanden und stellen mit Entsetzen fest, dass profitgierige Springer auf dieser Welt die einheimische Bevölkerung versklavt haben und naturgemäß kein Interesse daran haben, dass dies öffentlich bekannt wird. Die zu erwartende Hetzjagd beginnt, verbunden mit den Anstrengungen der beiden Helden, das Sklavenregime der Händler zu beenden.


    Diese Ausgabe des eBooks ist nicht die von der Perry Rhodan FanZentrale herausgebrachte Version, sondern die ungekürzte Fassung des Autors.

    Die Christiania-Chroniken

    Viel Spaß beim Lesen

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Himalaya - Erzählungen


    Riesige Hohlräume waren ausgehend von jenem Riss im Gestein des Himalaya entstanden. Kilometerweite Hallen wurden zwischenzeitlich von Robotern mit Desintegratorfräsen in den Fels getrieben. In vielen der Hallen standen mittlerweile riesige Maschinen- und Aggregateblöcke, ja sogar komplette Fertigungsstraßen mit Ausmaßen, wie sie selbst in den lunaren Werften nicht alltäglich waren. Überall wimmelten Roboter der verschiedensten Typen, Techniker, Ingenieure und Arbeiter. Bis tief hinab in die eigentliche Erdkruste wurden Anlagen und Habitate vorgetrieben.

    Der Bau dieser Anlagen innerhalb und unterhalb des Himalaya war derzeit das geheimste Projekt der LFT überhaupt…

    Himalaya

    Viel Spaß beim Lesen!


    Apex Galaxis SF 41 - Die goldene Göttin - Larry Maddock

    In geheimer Mission auf dem verlorenen Kontinent...

    Archäologische Untersuchungen auf der Insel Kreta führen zu verblüffenden Resultaten, die eindeutig auf das Wirken von Zeitfälschern schließen lassen. TERRA, die Schutzorganisation des Galaktischen Imperiums, schaltet sich ein. Sonderagent Hannibal Fortune und Webley, der Symbiont, werden mit der Aufgabe betraut, den Zeitverbrechern das Handwerk zu legen: Sie reisen per Zeittransporter in das alte Kreta - aber die Spur, die sie entdecken, führt noch zehntausend Jahre weiter zurück in das Dunkel der Vergangenheit...

    Apex Galaxis SF 41

    Viel Spaß damit

    Apex Galaxis SF 33 - Gefangener in Raum und Zeit - Larry Maddock

    EMPIRE, die mächtige und geheimnisvolle Verbrecher-Organisation, manipuliert mit Zeit und Geschichte. Der Grund ist Hannibal Fortune, Spezialagent von TERRA: Durch raffinierte Praktiken und Eingriffe in die Geschichte versucht EMPIRE zu erreichen, dass Rom den Zweiten Punischen Krieg verliert - mit all seinen Folgen. Die Gangster wissen genau, dass Hannibal Fortune eingreifen muss, um dies zu verhindern. Und EMPIRE setzt alles daran, Hannibal Fortune endgültig auszuschalten. Die Falle, die sie ihm stellen, schnappt zu. Fortune ist in der Zeit gefangen, und das kann tödliche Folgen haben: Denn kein Mensch vermag zweimal in derselben Zeit zu existieren...

    Apex Galaxis SF 33

    Viel Spaß damit!

    DORGON 116 - Brennpunkt Rideryon - Nils Hirseland

    Der intergalaktische Krieg scheint im Mai 1308 NGZ beendet zu sein. Ein Patt ist zwischen der LFT und ihren Verbündeten und dem Quarterium entstanden, nachdem MODROR das Sternenportal in der Lokalen Gruppe vernichtet und somit Perry Rhodan und seine Flotte vorerst von Cartwheel und den estartischen Galaxien abgeschnitten hat.

    Doch noch immer steht die Galaxie Siom Som im Brennpunkt der Geschehnisse, insbesondere, da nun das geheimnisvolle kosmische Wunder, das als »Das Riff« bekannt wurde, die Galaxie erreicht hat.

    Das Rideryon, so sein richtiger Name, birgt Wunder und Gefahren, die es zu erforschen gilt. Eine undurchschaubare Verflechtung von teilweise widerstrebenden Interessen verwandelt das alte Zentrum der Superintelligenz ESTARTU in einen intergalaktischen Krisenherd mit dem BRENNPUNKT RIDERYON …

    DORGON 116

    Viel Spaß damit!

    Ren Dhark - Weg ins Weltall 098 - Gedankenkontrolle - Hendrik M. Bekker, Jan Gardemann, Jessica Keppler

    Im zentralen Wissensarchiv der Worgun entdecken Ren Dhark und seine Gefährten sowohl faszinierende wie auch tödliche Geheimnisse – und sie sind offenbar nicht allein in ERRON-3. Jemand folgt ihnen heimlich durch die labyrinthartigen Gangsysteme.
    Auf Oxin findet die Mannschaft der CHARR endlich einen Weg, um den Planeten zu verlassen, auf dem sie festgehalten werden, aber die drastische Lösung könnte die Einheimischen in Gefahr bringen. Frederic Huxley muss eine Entscheidung treffen.
    Währenddessen geraten Steven Trainor und seine Begleiter auf Külá in die Fänge der Berella. Als die Karrorr sie befreien, verhalten sie sich plötzlich sehr merkwürdig. Allem Anschein nach stehen sie unter Gedankenkontrolle ...

    RD 098

    Viel Spaß beim Lesen wünscht

    Bibliothekar


    Ren Dhark - Weg ins Weltall 97 - Die Geheimnisse von ERRON-3 - Jessica Keppler, Jan Gardemann, Hendrik M. Bekker

    Auf Külá muss sich Steven Trainor gegen einen alten Feind der Menschen behaupten. Die Mannschaft der CHARR hingegen kann sich auf Oxin kaum vor der Gastfreundlichkeit der Oxiner retten. Zwar stellen ihnen diese Wesen Materialien für die Reparatur des Forschungsraumers zur Verfügung, wollen sie jedoch nicht gehen lassen. Indes haben Ren Dhark und seine Gefährten endlich ihr Ziel im blassblauen Universum erreicht und erkunden die Geheimnisse von ERRON-3 ...

    RD 097

    Viel Spaß beim Lesen wünscht

    Bibliothekar


    Endlich 3 - Agenten der KI - Klaus Seibel

    “Ich will nicht sterben.“ „Hör auf zu jammern, du bist eine KI. Und jetzt flieg endlich diesen verdammten Gleiter, bevor wir am Boden zerschellen.“ Die Reise von Jasmin und ihrem Team endet nicht in der Sphäre, die in vierzig Lichtjahren Entfernung existiert. Sie geht weiter und das Team begegnet der „Erhabenen Herrscherin“, wie die höchste Instanz der Sphären-KIs genannt wird. Diese mächtige KI will das Team für ihre Ziele einsetzen und schickt sie auf eine Reise an Orte, die alle Vorstellungen sprengen. Aber auch Jasmin lässt nicht von ihrem Ziel ab. Die Menschheit muss gerettet werden, und vielleicht kann man auch den verzweifelten Körperlosen helfen.

    Endlich 3

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Sonderkommando Traitanks - Angelika Rützel

    Sonderkommando Traitanks

    Nach dem Abzug der Terminalen Kolonne TRAITOR muss die Milchstraße erst einmal wieder zur Ruhe kommen. Vieles muss wieder neu aufgebaut werden, die Intelligenzen müssen ihre eigenen Traumata verarbeiten. Das gilt besonders für einen, der unendliches Leid durch die Kolonne erfahren hatte: Roi Danton.


    Vater-Sorgen

    Das Verhältnis Perry Rhodans zu seinem Sohn Michael alias Roi Danton war stets zwiespältig geprägt. Nach einem Einsatz auf Luna, bei dem Roi Danton schwer verwundet zurückkehrt, entscheidet sich Perry Rhodan endlich, seinem Sohn den Zellaktivator zu geben, den Iwan Iwanowitsch Goratschin vor seiner Ermordung getragen hatte.

    Sonderkommando Traitanks

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Der Kristallprinz und die Schwester des Imperators - Angelika Rützel

    Der Arkonide bricht im Jahre 2427 endlich sein jahrhundertelanges Schweigen seinem Schüler Michael Rhodan gegenüber und beantwortet drei zentrale Fragen:

    - Wieso wurde Thora von der Sicherheitsschaltung des Robotregenten nicht anerkannt, als Perry Rhodan Arkon zum ersten Mal anflog? Gemäß ihrem Intelligenzquotienten und ihrer Herkunft als Schwester eines Imperators hätte sie die erste Imperatrice des Großen Imperiums werden müssen – was entsprechende Auswirkungen auf die Entwicklung des Solaren Imperiums gehabt hätte.

    - Warum wurde Thora in den letzten Tagen vor ihrem gewaltsamen Tod jünger und starb als Unsterbliche?

    - Wieso ist Perry Rhodan besonders seinem Sohn Michael gegenüber so distanziert und findet keinen richtigen Kontakt zu ihm?

    Der Kristallprinz und die Schwester des Imperators

    Viel Spaß beim Lesen

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Der Arkonide und der Freihändlerkönig - Angelika Rützel

    Roi Danton ist zum Befehlshaber der Kosmischen Freihändler aufgestiegen und wird in einer feierlichen Zeremonie zum König gekrönt. Kaiser Lovely Boscyck übergibt ihm die alleinige Macht und zieht sich ins Privatleben zurück.

    Dies ruft Neider auf den Plan. Roi muss sich zahlreicher Mordanschläge erwehren und kommt Stück für Stück einem riesigen Komplott nicht nur gegen ihn, sondern gegen die Menschheit auf die Spur. Alte Feinde der Terraner versuchen die Freihändler für ihre Zwecke gegen das Solare Imperium zu benutzen.

    Atlan möchte endlich wissen, wer Roi Danton ist und nimmt sich der Sache persönlich an. Die Situation eskaliert und zusammen mit dem König der Freihändler muss er gegen diese uralten Feinde kämpfen.

    Die Sicherheitschefin der Freihändler, Fürstin Beatrice Wood, Rois Freundin und Vertraute, greift mit Hilfe der überlegenen Freihändler-Technik ein. Aber auch sie kann nicht mehr verhindern, dass Roi und Atlan durch eine Hölle gehen müssen.

    Involviert in die Geschehnisse ist auch die Superintelligenz ES, die sich von einer ganz anderen Seite zeigt und einen Ausblick auf Geschehnisse weit in der Zukunft gibt.

    Unter anderem beantwortet der Roman die Frage, warum Atlan und Perry Rhodan nach der ersten Begegnung im Sektor Morgenrot so lange brauchten, um Michael Rhodan in der Maske des Roi Danton zu erkennen.

    Der Arkonide und der Freihändlerkönig

    Viel Spaß beim Lesen!

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Lockruf der Freihändler - Angelika Rützel

    Michael Rhodan fasst als Roi Danton schnell Fuß bei den Freihändlern und wird zum Stellvertreter des Kaisers Lovely Boscyck.

    Trotz zahlreicher Einsätze von Agenten der Solaren Abwehr und Spezialisten der USO findet niemand heraus, wer sich hinter der Maske des Roi Danton versteckt. Wie durch ein Wunder entgeht Danton jedem Versuch, ihn gefangen zu nehmen.

    Als Michaels Tarnung trotz aller Vorsicht aufzufliegen droht, greift Michaels alte Freundin aus seiner USO-Zeit ein: Die USO-Majorin Beatrice Wood muss eine doppelte Entscheidung treffen: für ihr eigenes Leben und für oder gegen das große Spiel, das Roi Danton spielt.

    Lockruf der Freihändler

    Viel Spaß beim Lesen!

    Perry Rhodan Fan-Fiction - Unter Mordverdacht

    Unter Mordverdacht

    »Mordverdacht?«, wiederholte Perry Rhodan fassungslos. »Mit Verlaub, Herr Oberstaatsanwalt, sind Sie betrunken?«


    Das magische Schwert von Avalon

    »Ich möchte dich einladen zur Verleihung eines Dagor-Schwertes auf Quinto-Center, Freund! Und aus diesem Anlass möchte ich dir und deinem missratenen Sohn die Geschichte eines ganz bestimmten Schwertes erzählen! Eines, das die Sagen und Mythen der Erde schon seit Jahrhunderten beherrscht. Und eines, das die Prinzipien des Dagor in einzigartiger Weise repräsentiert.«


    Ein besonderer Moment

    Michael war gerettet worden – vorerst. Doch nun stand ihm nach allem, was er schon durchgemacht hatte, eine höchst gefährliche Operation bevor. Er und sein Leibwächter Oro Masut sollten von ihren Peinigern, den Symboflexpartnern, befreit werden. Da die ihre Nervenfäden tief in das Rückenmark der Betroffenen senkten, war der Ausgang ungewiss. Auch wenn die Operation an sich gelang, hieß das noch lange nicht, dass Roi und Oro danach wieder gesund wurden…


    Geheimeinsatz in der Tiefsee

    Die Sorgen nagten an mir – die Sorgen um einen jungen terranischen Höhlenwilden, den ich liebte und schätzte wie einen eigenen Sohn und den ich – wie alle anderen – fast 1.000 Jahre für tot gehalten hatte. Michael Reginald Rhodan, der zweite Sohn meines besten und ältesten Freundes Perry Rhodan, der sich immer noch lieber Roi Danton nannte…

    Unter Mordverdacht

    Viel Spaß beim Lesen!