Beiträge von Kiaqi

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

    ich bin froh, dass ich auf die Retail gewartet habe ...

    kann ich mich anschließen ... bin bei 7,5/10.

    mir ist es jetzt schon häufiger passiert, dass bei Releases von der Main der Sub-Ordner leer war - also ohne die entsprechenden Subs die eigentlich dabei sein sollten.

    in der nfo stehen die Subs dabei, sind aber nicht im Film integriert, sondern bei diesem Release regulär als Ordner, ggf nochmal gepackt.

    lade ich dann das Release woanders runter, sind die passenden Subs im Ordner dabei.


    da nicht der komplette Ordner für die Subs fehlt, und oft auch noch die Prüfdatei dabei ist, gehe ich davon aus, dass derjenige, der das heruntergeladen, dann neu gepackt und hochgeladen hat,

    vorher nach dem Entpacken über die Suche nach *.rar die entpackten löschen wollte, und dabei aber den Haken für Unterordner mit durchsuchen drin hatte,

    somit die gepackten Untertitel auch gelöscht hat - das nicht bemerkt weil nicht nachgesehen weil ja Ordner vorhanden und neu gepackt ohne die Untertitel.


    bitte darauf achten, ob die Subs auch wirklich dabei sind, wenn sie in der NFO genannt sind. dann müssen sie entweder in der Datei integriert sein (Media-Info)

    oder eben im Ordner. wenn nicht, ist das Release nicht vollständig.

    sind die einzigen deutschen die ich gefunden habe ... wenn es kein deutsches Release egal welcher Art gibt also wenigstens VOB-Subs, findet man meist auch keine subs, weil irgend ne Vorlage braucht derjenige ja zum Sub erstellen ... und das komplett zu übersetzen findet man meist dann nur im Auftrag von Sendern - so macht das kaum einer, ist schon genug Arbeit das von ner PGS einzulesen und VOB ist oft wirklich grausig. was man machen kann ist die maschinen-subs nachbearbeiten ... aber auch das ist einiges an Arbeit, ist aber gut machbar. aber so interessant scheint dann der Film doch nicht zu sein ;)

    naja kannst schon 2 gleichzeitig zeigen zum vergleichen ohne zusätzliche software - ist dann zwar nicht in der Mitte geteilt aber zum Bildvergleich ist es gut ...

    einfach 2 Instanzen vom VLC aufmachen das eine Fenster mit Schwung nach links schieben, das andere nach rechts et voila

    oder 2 Instanzen von Avidemux da kannste frame-genau vergleichen.

    vermutlich die EAC3 Spur - dolby digital plus kann er nicht - dts kann er weil es das schon länger gibt und du sonst auch schon eher Probleme bekommen hättest.

    wie MisterHollywood geschrieben hat - schau mal, ob du ne neue Firmware für den Player bekommst.

    wenn er am inet angeschlossen ist übers Menu nach update suchen.


    https://www.sony.com/electroni…-s6700/downloads/00015915


    _


    und ja man kann die Tonspur konvertieren ... aber probier erst mal das Firmware-Update.

    .

    Bandslam.Get.Ready.To.Rock.2009.German.AC3D.DL.1080p.BluRay.x264-KLASSiGERHD

    das D hinter dem Codec steht für dubbed ... also ist die deutsche Tonspur hier eingefügt worden.


    vermutlich weil es den auf deutsch nur auf DVD gibt und diese vermutlich unterschiedlich zur englischen BD ist.


    also auf deutsch ein DVD-Release schauen oder in englisch auf BD-Release

    .