Beiträge von gnh

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

    Viel schlimmer finde ich persönlich den Trend das im realen Alltag immer weniger Menschen in der Lage sind sich halbwegs verständlich in der Landessprache (deutsch) zu artikulieren. Meiner persönlichen Wahrnehmung nach liegt das bei steigendem Migrationstrend an sinkendem Interesse sich auch nur rudimentär mit o.g. Landessprache zu beschäftigen.

    "...den Trend, (das ist ein Beistrich, auch Komma genannt) das (das sollte kein Artikel sein sondern eine Konjunktion und hieße daher "dass")...


    Aber wenn Du Migrant bist, sei's Dir verziehen :)

    Seit geraumer Zeit schon frage ich mich, wer eigentlich die Texte für die Filmbeschreibungen "verbricht". Da sind oft Fehler drinnen, dass man sich schon die Frage stellt: Liest sich das Zeug niemand vor der Veröffentlichung durch? Nur ein Beispiel (aus hunderten): "... es beginnt für ihn eine Gradwanderung." Das tut richtig weh!

    Tut mir leid, das sagen zu müssen, aber ich bin ziemlich enttäuscht. Die alte Version war wesentlich übersichtlicher und informativer. Nicht mal der Regisseur ist sofort ersichtlich, erst nach einem zusätzlichen Klick kommt man zu der Information. Und dort Regie und Drehbuch in einer Zeile gemeinsam zu zeigen, halte ich für völlig daneben. Das sind doch grundverschiedene Aufgaben! Die Liste der Schauspieler ist ebenfalls zu hinterfragen. Ein Beispiel: Bei "Indepence Day 2" sind dort sage und schreibe 171 Darsteller gelistet. Mal ganz ehrlich: Wen interessiert schon, wer den 7. Zwerg in der hintersten Reihe spielt?


    Den Link zu IMDb halte ich auch für diskussionswürdig. Wozu in einem DEUTSCHsprachigen Filmarchiv auf eine ENGLISCHsprachige Seite verlinken? Da wäre wohl ODFb angebrachter.


    Datum: Es mag ja für manche interessant sein, wann der Film hier eingestellt wurde, aber das Datum der Erstaufführung erscheint mir wesentlich wichtiger.